[Gemeinsam Lesen] #32: Hope & Despair #2 - Hoffnungsnacht

[Gemeinsam Lesen] #32: Hope & Despair #2 - Hoffnungsnacht
"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


"Hope & Despair #2 - Hoffnungsnacht" von Carina Mueller. Quelle. Seite 140/262


[Gemeinsam Lesen] #32: Hope & Despair #2 - Hoffnungsnacht**Wenn Liebe zu Hass wird und Hass zu Liebe…**

Sie standen einst für die besten Gefühle im Menschen: die sechs Probas, die der Erde geschenkt wurden, um das Gute zu unterstützen. Doch nach ihrer Entführung erkennt Hope ihre bislang so bildhübschen und sanftmütigen Schwestern kaum noch wieder. Modesty strotzt vor Überheblichkeit, Love sprüht vor Aggression und die anderen sind nur noch ein Schatten ihrer selbst. Dafür lernt Hope am sonst so düsteren Despair Seiten kennen, die sie niemals für möglich gehalten hätte, und entwickelt immer tiefere Gefühle für ihn. Aber als einige ihrer Schwestern plötzlich verschwinden und die Leiche eines blonden Mädchens aufgefunden wird, bei der es sich eigentlich nur um eine Proba handeln kann, nimmt alles eine unerwartete Wendung… (© Carlsen Impress)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


»Ich stand vor dem Wohngebäude und klingelte« [Seite 164]

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Tjaa...was soll ich groß sagen?
Vor 3 Wochen fing ich das Buch an und bis jetzt habe ich es noch nicht beendet. Ehrlich gesagt, habe ich am Sonntag sogar den größten Brocken (um die 100 Seiten) gelesen.
Momentan ist es irgendwie...ähm...lahm? Anstrengend? Nicht fesselnd?
Es passiert kaum etwas und wenn, dann wird die Spannung durch ständigen Wiederholungen und Gesprächen erdrückt. Ungefähr die Hälfte habe ich noch vor mir, ich hoffe, dass es noch an Schwung gewinnt, denn Band 3 wollte ich gleich im Anschluss lesen *.*

4. Welches Buch eines eher unbekannten Autors/Autorin hat dich zuletzt begeistert?

[Gemeinsam Lesen] #32: Hope & Despair #2 - HoffnungsnachtDa ich gerade mit dem einen Buch des "unbekannten" Autores noch nicht ganz durch bin, nenne ich jetzt einen aus dem Jänner:

Kira Minttu. 
Sie hat mich mit "Keep on Dreaming" *Rezi* total überrascht, ins Gefühlschaos gestürzt und dazu gebracht, dass ich es kaum noch erwarten kann, bis "ME, WITHOUT WORDS" am 01.05.2017 erscheint. 
Welcher unbekannte Autor hat euch überzeugt? Ich will - bitte - nahmen hören! Was liest ihr gerade so?
Alles Liebe,Tiana

wallpaper-1019588
DIY Skyline Teelichtglas + hallo Winterzeit
wallpaper-1019588
2 Last-Minute Halloween Looks - The Half-Face Girl & Splattered nails
wallpaper-1019588
Bernie Sanders – der revolutionäre Sozialdemokrat
wallpaper-1019588
Schinkengipfeli aka Schinken Hörnchen - typisch auf dem Schweizer Party Buffet
wallpaper-1019588
Tag des Kirsch-Souffles – National Cherries Jubilee Day in den USA
wallpaper-1019588
KOLUMNE – Fünf Wochen lang Chef
wallpaper-1019588
IsaDora // Autumn Legends Review & Look
wallpaper-1019588
Leserrezension zu "Das weiße Feld" von Lenka Hornáková-Civade