Gemeinsam auf großer Tour

Als ich auf meiner Jakobswanderung am frühen Morgen des 17. August 2013 die Stadt Burgos verließ, überholte mich ein einzelner Pilger, den ich kurz darauf selbst wieder einholte. Bald kamen wir ins Gespräch und stellten unter anderem fest, dass wir gut und gerne das gleiche Gehtempo hatten. Diese Tatsache ist keineswegs banal, denn nur so macht es wirklich Laune, längere Strecken gemeinsam zu wandern. Was wir dann auch taten. Leider war seine Zeit viel kürzer bemessen und er wollte in der begrenzten Zeit, die ihm zur Verfügung stand, Santiago noch unbedingt erreichen.

Mit dieser wunderschönen Postkarte der Grafikwerkstatt Bielefeld (Text+Foto: Jochen Mariss) meldete er sich nach Weihnachten bei mir. Er hat sie in einer Buchhandlung entdeckt und sie hat ihn irgendwie an den Camino erinnert.

Camino-Erinnerung: Postkarte der Grafikwerkstatt Bielefeld.

Titelfoto meines 2014er-Kalenders: Stefan hat mich hier fotografiertStefan findet die Idee meines Kalenders ebenso gut wie meine Fotos. Dass er das Titelbild gemacht haben soll, überraschte ihn fast ein wenig. Er denkt gerne an die Zeit auf dem Jakobsweg zurück und hat sich vorgenommen, “irgendwann, irgendwie auf irgendeinen der Jakobswege zurückzukehren”.


wallpaper-1019588
Ein Stück Hoffnung in der Apokalypse
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
Kreativ mit magnetischen Tafeln von Eichhorn & Kikaninchen & Verlosung
wallpaper-1019588
Ich bin ein kleiner Pasteten Fan und liebe Cornish Pastys #Rezept #Verybritish #Schnellundlecker
wallpaper-1019588
Das Umweltbundesamt fordert hohe Klimasteuern; GRÜNE und GroKo, ihr werdet es schon umsetzen
wallpaper-1019588
Couch Disco 073 by Dj Venus (Podcast)
wallpaper-1019588
Hingabe – Gedicht