gelesen: „ Älter werden wir später“

von Aylin Urmersbach, erschienen im ZS Verlag;ISBN: 978-3-89883970-9; Preis: 22,99€
#Werbung   Das Buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hatte keinerlei Einfluss auf meine Meinung. 
Älter oder alt, das wollen wir alle gerne werden und die Chancen stehen gut.
Die durchschnittliche Lebenserwartung bei der Geburt in Deutschland belief sich 2015 für Männer auf 78,4 und für Frauen auf 83,4 Jahre (Quelle:hier)
Das sind ja schon mal Zahlen, die Mut machen. Aber das können wir natürlich nicht nur einfach auf uns zukommen lassen. Wir müssen auch etwas tun und das beschreibt die Autorin (Ihre Vita bitte dem Link oben entnehmen) in diesem Buch.
Das Konzept ruht auf drei Säulen, die eigentlich mittlerweile jedem bekannt sein sollten.
Ernährung- Bewegung und Entspannung.Im Bereich „Ernährung“ wird das Intervallfasten in den Vordergrund gestellt. Fastenphasen entlasten unseren Körper, das ist schon länger bekannt. Intervallfasten als Anti-Aging-Maßnahme hat bisher nur im Tierexperiment positive Ergebnisse gezeigt. Wer es für sich testen möchte, der kann es probieren. Menschen, die aber ein Problem mit ihrem Bauch haben, die sollten beobachten, ob die langen Essabstände eventuell Bauchbeschwerden verursachen könn(t)en.Viele Ernährungsempfehlungen sind bereits bekannt, wie probiotische Lebensmittel in Form von z.B. Joghurt, grüne Gemüse, Haferflocken.Beim Begriff „Sirtfood“selbst erst einmal schlau machen musst. Ich bin mir nicht sicher, ob man diesem Ernährungstrend folgen muss.Bewegung ist immer sinnvoll, besonders im Hinblick auf Muskelabbau oder Osteoporose.
Dazu gibt es eine kleine Bilderstrecke mit Übungen, die leicht in den Alltag eingebaut werden können. Ich habe das bereits getestet.

Im Kapitel zum Umgang mit Stress rennt die Autorin mit den Atemübungen bei mir offene Türen ein.Es finden sich ein Kapitel zum Thema „Hormone“ (unter anderem auch der Umgang mit Melatonin), „Krankheiten und Beschwerden“ und ein Kapitel mit einer sachlichen Auseinandersetzung zu Schönheitseingriffen.24 Rezepte finden sich ebenfalls, aus denen ich mir bereits einige ausgeschaut habe, die nachkochen möchte.Für mich ein gelungenes Buch, wobei viele aussagen bereits in einem anderen Kontext publiziert wurden.
 Altwerden bzw. Älterwerden hat mit einer Lebensstilveränderung zu tun und dazu finde ich gute und was ich wichtig finde: sachliche Anregungen.
gelesen: „ Älter werden wir später“*Älter werden wir später!: Mein natürliches Anti-Aging-Programm für ein gesundes, glückliches Leben  (*Affiliate-Link)

wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Holzknecht-Hütte
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
#runningtotheroots Auf Familiensuche in Weißrussland
wallpaper-1019588
bülow: Bleibt alles anders
wallpaper-1019588
Fun-Key Dance & Theatre in Hannover bietet Schnupperkurse im September 2019
wallpaper-1019588
Videopremiere: Alicia Keys – Show Me Love feat. Miguel • #AliciaKeys #ShowMeLove #Miguel