Gelesen

Am vergangenen Montag hatten meine Co-Stipendiaten und ich hier im wunderschönen LCB die Möglichkeit, ein bisschen was vorzulesen.

Volles Haus, warme Wolken über dem Wannsee, Kohlrouladen in Einmachgläsern und ein kühles Glas Riesling. Was will man mehr für eine schöne Veranstaltung verlangen. Ich war zur Abwechslung mal wieder ein bisschen aufgeregt, ich wollte unbedingt aus dem neuen Romanmanuskript vorlesen, da weiß man ja nicht so richtig, wie das klappt oder es sich anfühlt. Aber am Ende war's alles schön, wie sowieso im LCB alles traumhaft schön ist. Und wenn man dem versteckt anwesenden Kritiker glauben darf, war's sogar ganz gut. Rezension hier.

Für mich ist die letzte Woche hier angebrochen, ich weine innerlich schon tägliche Tränen in den Wannsee. Ist schon eine Weile her, dass es sich irgendwo so gut, so ungestört und so wohlfühlig arbeiten ließ wie hier. Ich sage von Herzen Danke LCB! Vielleicht darf ich ja mal wieder kommen.

GelesenThorsten Dönges & Rasha Khayat


wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Aubergine essen?
wallpaper-1019588
Alocasia zebrina: Pflege & Tipps für die Kultivierung