Gelbe Paprikasuppe

Zutaten (für 4 Portionen):

1 Zwiebel

2 Zehen Knoblauch

1000 g gelbe Paprika

100 ml Weißwein

750 ml Gemüsebrühe

2 El Olivenöl

Salz und Pfeffer

100 g Creme fraiché

120 ml Milch

Zubereitung:

Die Paprika waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Paprikastücke mit den Zwiebel- und Knoblauchwürfeln darin glasig dünsten. Mit dem Weißwein ablöschen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen. Auf mittlerer Stufe ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Creme fraiché einrühren und mit dem Pürierstab oder Standmixer fein pürieren und schaumig aufmixen. Etwas Milch erhitzen. Mit einem Milchschäumer einen feinen Michschaum zubereiten – je einen Esslöffel Milchschaum vor dem Servieren auf die Suppe geben.

Tipp: Die Suppe schmeckt kalt und warm sehr fein. Für´s Picknick lässt sich die Suppe perfekt in Weckgläsern transportieren. Ist praktisch und sieht toll aus.

.s. cookingCatrin

Gelbe Paprikasuppe Feine Paprikaschaumsuppe Gelbe Paprikasuppe Paprikasuppe im Glas

In freundlicher Zusammenarbeit mit Kochen & Küche Magazin.


wallpaper-1019588
Muskel-Leggings
wallpaper-1019588
[Comic] Bitter Root [2]
wallpaper-1019588
Fütterungstabelle für Hunde
wallpaper-1019588
Fütterungstabelle für Hunde