Geistwesen Kapitel 7

Geistwesen

Wie in meinem vorhergehenden Buch beschrieben, haben die Geistwesen nicht gerade die besten Absichten mit ihrer Hilfestellung an uns Erdbewohnern. Vor allem das Ziel scheint zumindest aus meiner Sicht eine Zumutung zu sein. Dabei handeln diese Wesen nur nach ihrem Befehl und führen so ihren Auftrag aus und verstehen nicht, warum ein Mensch (an dieser Stell bin auch ich gemeint) ihre Hilfe nicht annehmen wollen. Die meisten von den Wesen sind reine Befehlsempfänger, kennen das Licht oder Gott nicht, sind unwissend und handeln, weil es ihr Befehl ist. Falls überhaupt noch ein göttlicher Funke (also eine Seele) in ihnen weilt, dann auch nur, weil sie sich auf einer anderen Frequenz befinden, also in ihrem Zuhause sozusagen. Und auch nur, weil eine höhere Macht verhindert, dass sich der Funke vom Geist trennen kann, er von Anfang an defekt war und ein langes Leben lang unterdrückt wurde. Werden sie aber auf unserer Frequenz sichtbar, so dauert es nicht so lange und sie trennen sich und streben ihren Weg in höhere Gefilde an. Dies ist spätestens bei der Erdanziehung der Fall, also im Bereich des Überganges in die Erdsphäre.Eigentlich sind diese Wesen alle zu bedauern, haben und hatten nie ein normales Leben, wurden missbraucht. Viele von Ihnen hatten vermutlich nie eine Inkarnation und verstehen deshalb nicht was ein eigener Wille, Schmerz oder Leid bedeutet.Aber sie tragen trotzdem zum geistigen Geschehen auf und um diesen Planeten bei, indem sie alle blindlings die Befehle ausführen und uns Vernetzen, beeinflussen und manipulieren. Denke nochmals an Dein Radio, an dem Du die Frequenz verstellst um einen guten Sender zu finden, aber immer wieder über Störungen von anderen Sendern stolperst. Es sind immer mehrere Frequenzen vorhanden und viele von denen wirken gleichzeitig auf Deine Energien ein.

wallpaper-1019588
Die besten Smartwatches unter 100 Euro
wallpaper-1019588
Die besten Smartwatches unter 100 Euro
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [8]
wallpaper-1019588
Algarve News: 03. bis 09. Mai 2021