Geisterbilder

Geister gibt es doch nicht oder? Naja was manche Bilder anbelangt, könnte man ja wohl durchaus an Geister glauben. Bevor nun noch jemand glaubt, ich wäre verückt, hier die Auflösung. Im eigentlichen Sinne handelt es sich dabei nämlich um sogenannte Doppelbelichtungen - also vom klassischen, fotografischen Standpunkt aus betrachtet. Das bedeutet, dass zwei verschiedene Motive auf ein Bild belichtet wurden. Manchmal ist es tatsächlich ein fehler, aber das eine oder andere Mal auch tatsächlich gewollt um zwei Motive miteinander zu kombinieren. Dieser Effekt lässt sich mit jedem Bildbearbeitungsprogramm erzeugen, welches mit Ebenen umgehen kann z.B. Adobe Photoshop.

wallpaper-1019588
[Comic] Trauma Tales Sammelband [1]
wallpaper-1019588
[Senf] MacBook Pro 14 (2021)
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [14]
wallpaper-1019588
Günstiges Kamera-Smartphone Poco M4 5G weltweit angekündigt