Geht doch noch nicht

Aller Versuche wieder etwa sportlich aktiv zu werden scheitern bei mir im Moment weiterhin. Sei es Walken oder auch schon etwas Biken bzw. Rad fahren. Jedes mal wenn ich auch nur ein klein bisschen über meine derzeitige Belastungsgrenze gehe, quittiert mein Körper das mit vermehrt starken Schmerzen und einer sehr starken teilweise lähmenden Erschöpfung. Eingehend mit extremer Müdigkeit, Konzentrationstörung und einen komisch dumpfen Gefühl im Kopf. Da ich diesbezüglich gesundheitlich vorbelastet bin löst das leider eine teilweise starke Motivationslosigkeit aus, mit der es mir sehr schwer fällt um zu gehen. Aus Erfahrung weiß ich aber, das, egal wie es mir geht, was ich dabei empfinde und was meine wirren Gedankengänge dazu sagen, das wichtigste ist, dass ich weiter mache und mich nicht diesen Symptomen ergebe. Um das Ganze aber nicht heraus zu fordern, werde ich mich nun erst mal der einzigsten und derzeit schönsten Sportart widmen mit der ich einigermaßen gut klar komme: dem Gassi Gehen.

Wenn ich es dann noch schaffe mit dem vermehrten Druck umzugehen, der sich in letzter Zeit in mir aufgebaut hat, durch die immer intensiviere Fragerei von Freuden, Familie, Kollegen usw. mit der simplen Frage: “Wann gehst du den wieder Arbeiten?â€�,  kann es nur wieder aufwärts gehen.

Bis dahin, werde ich alles tun um gut mit meiner derzeitigen, bescheiden Situation zurecht zu kommen und die Hoffnung nicht zu verlieren, dass ich doch irgendwann wieder auf dem Bike durch den Taunus radeln werde.

Bis dahin, verbleib ich Рheute mal ganz perșnlich

Euer Roland


wallpaper-1019588
Entdecke Neu Delhi völlig kostenlos
wallpaper-1019588
Jetzt haben wir den Salat
wallpaper-1019588
Fairafric – Nachhaltige Schokolade aus Afrika
wallpaper-1019588
"Ready Player One" [USA 2018]
wallpaper-1019588
4 Tipps für mehr Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
In der Weihnachtsbäckerei...
wallpaper-1019588
Google+: Abschaltung erfolgt jetzt noch früher
wallpaper-1019588
Weihnachtsgiveaway.de mit Adventskalender - 11. Dezember