Ätzend

Ihr glaubt gar nicht wie ätzend es gerade ist, dass ich mich nicht oder nur ganz wenig aufs Bike schwingen kann. Draußen das mega geniale Bike-Wetter, überall im Netz lese ich von tollen Touren die gefahren werden, schöne Fotos werden präsentiert, der Harzcross findet satt und und und. Und ich lieg hier auf der Couch, noch total platt von einer etwas ausgiebigeren Gassi Geh Runde. Ich will auch !!!

Ja genau, ich will auch endlich wieder:

  • den Wind um die Nase spüren
  • die Trails rocken
  • Höhenmeter schruppen
  • mich selbst quälen
  • Wurzeln und Geröll unter den Stollen fühlen
  • mich saugut nach ner langen, anstrengend Tour fühlen
  • usw. usw.
  • Auf das alle werde ich wohl aber noch lange verzichten müssen. Also liebe Bloggerfreunde hört bloß nicht auf  mich heiß zu machen und schreibt, fotografiert, dreht Videos – kurz postet weiterhin so fleißig, damit ich ja nicht vergesse was mir an dem Sport so liegt und weiterhin weiß auf was ich mich nächstes Jahr wieder freuen kann.


wallpaper-1019588
Der Glanz des Lobes
wallpaper-1019588
Drei Schicksale und THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments ab Oktober auf Netflix
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Geld verdienen mit App Entwicklung für mehrere Betriebssysteme
wallpaper-1019588
Lambchop: Nie frei von Ironie
wallpaper-1019588
5 coole Apps und Spiele für die Winterzeit
wallpaper-1019588
Wie können mehr Innovationen in der Energiewelt gelingen?