Gedicht auf den Nicht-Mehr-Doktor-Guttenberg


(Auf die Melodie "Die Gedanken sind frei" zu singen)

promitrend.de

Guttenberg: Die Gedanken sind frei
Der Baron schreibt was er willUnd was ihn beglücket,Doch nicht alles aus dem Kopf,Weil das sich nicht schicket.Nein: Was er geschrieben,Da sind ja KopienUnd Plagiate dazu,So wirst Doktor du im Nu.So konnt er ganz lange Aller Sorgen entsagen,Und musste auch nicht,Sich mit Grillen rumplagen,Er konnt´ ja im HerzenStets lachen und scherzenUnd denken dabei:Ich bin Doktor, huchjei!Doch jetzt hat das BuchEin Prof. mal studieret,Und hat dann beim LesenGanz schnell das kapieret:Man kann nicht plagieren,Ohne Kennung zitierenUnd denken dabei:So leicht ist die Doktorei.So musst´ nun der BaronDen Titel wegstreichenUnd wurd´, was er ist:Nur einer von unsgleichen.Aber er kann ja im HerzenHeimlich lachen und scherzenUnd denken dabei:Bin ja Doktor, einerlei.

wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hohe Veitsch Gipfelkreuz
wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
Bundesländer können eigene Mietpreisbegrenzungen festlegen
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 30 geburtstag mann
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 70 geburtstag der ehefrau
wallpaper-1019588
In Deutschland wütet die GRÜNE Seuche; keinen Strom, keine Autos, aber hohe Preise
wallpaper-1019588
Candle light dinner valentinstag saarland