Geburtstag in Singapur

Man kann zwar durchaus der Meinung sein, dass es Singapur an eigener Originalität und einem Wahrzeichen (wie dem Eiffelturm) fehlt; nichts desto trotz ist Singapur in jeder Hinsicht einmalig und ein idealer Ort für einen hochinteressanten und entspannenden Urlaub! Singapur ist ein Stadtstaat, wurde von Sir Thomas Stamford Raffles als Handelsposten der East India Company errichtet. Im zweiten Weltkrieg unter japanischer Kontrolle. Bis 1959 war es britische Kolonie, vereinigte sich 1963 mit Malaysia, zog sich jedoch schon zwei Jahre später wieder aus dem Verbund zurück und wurde unabhängige Republik. Nach und nach entwickelte sich Singapur zu einem der erfolgreichsten Länder weltweit, mit festen internationalen Handelsbeziehungen (2. größter Hafen der Welt) und einem pro Kopf Bruttosozialprodukt, das dem der führenden Nationen Westeuropas gleicht.  Zudem ist sie wohl die sauberste Stadt der Welt, was durch tausende Verbote (Kaugummikauen…) ständig versucht wird aufrechtzuerhalten.
Die Highlights sind der Finanzdistrikt mit dem riesigen Boot auf drei Häusern (Marina Bay), das grösste Riesenrad der Welt, die Formel1 Strecke mitten in der City, die vorgelagerte Insel Sentosa (südlichster Punkt von Kontinentaleuropa), die Seilbahn über den Hafen, das Raffles Hotel und die Restaurantmeile Clark Quay. Jedoch gibt es auch viel Natur ausserhalb zu bestaunen. Der Zoo gehört zu den besten auf der Welt, somit konnten wir uns auch nicht die Nachtsafari entgehen lassen. Hier sind wir mit einer Art Golfauto durch die nicht abgegrenzten Gehege gerollt und haben alle großen Tiere zum Anfassen nah gesehen. Leider sind diese Bilder etwas undeutlich, aber es war eben dunkel. Ein großartiger Abschluss für unseren fast 2-monatigen Urlaub.
Leider ist diese schöne Zeit jetzt vorbei, aber ich hoffe Laura und ich haben genug Energie getankt für die letzten 5 Monate in China. Und in der Zeit werden wir sicherlich auch noch den ein oder anderen Trip unternehmen. Mittlerweile sind wir auch schon wieder in Nanning, leider ist schon wieder alles grau und smogig bei 17 Grad.

Anklicken um

wallpaper-1019588
Tomaten selbst anbauen – 10 Tipps für die erfolgreiche Tomatenzucht
wallpaper-1019588
Reminder: ProSieben MAXX zeigt ,,Arpeggio of Blue Steel: Ars Nova DC“
wallpaper-1019588
Hilfe, ich habe Mundgeruch!
wallpaper-1019588
Dr. Stone: Startzeitraum der zweiten Staffel bekannt