Gebratener Eierreis

Gebratener Eierreis
Kann mir mal einer sagen, wieso ich einen richtigen Reisvorrat zu Hause gebunkert habe? Ich, die Reis zwar mag, mich aber klar für Nudeln entscheiden würde, wenn ich die Wahl habe. Sehr eigenartig. Als ich letztens nämlich meine Lebensmittel durchgesehen habe habe ich doch glatt ein paar Packungen Reis entdeckt (wahrscheinlich Hamstereinkäufe oder was weiß ich, was da in mich gefahren ist). Tja, somit habe ich mich dann nach Reisgerichten umsehen müssen, damit dieser Vorrat ein wenig schwindet und mich für diesen gebratenen Eierreis entschieden. Ich habe ihn als Hauptspeise gegessen (einfach weil ich zu faul war, um mir irgendetwas dazu zu machen), er schmeckt aber bestimmt auch gut zu fleischhaltigen Gerichten (ihr wisst ja, asiatische Küche und so) oder zu Gemüsecurry kann ich ihn mir auch gut vorstellen.
Gebratener Eierreis Gebratener Eierreis
Gebratener Eierreis Gebratener Eierreis

Zutaten für 2 Portionen Zubereitung


1 Tasse Reis
1,5 Tassen Wasser
1/2 Zwiebel
1 Ei
Erdnussöl
Salz, Pfeffer
Reis nach Packungsanleitung zubereiten.
Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden und in einer Pfanne mit etwas Erdnussöl anbraten. Den gekochten Reis sowie ein verquirltes Ei zufügen und alles gut untermischen. 
Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und für ca. 10 Minuten auf mittlerer Hitze braten lassen.




wallpaper-1019588
Das Forza Horizon 5 Update für den 31. Januar bringt Japanische Autos für Season 17
wallpaper-1019588
Resident Evil 4 Remake: Neue Features und Änderungen in der Neuauflage enthüllt
wallpaper-1019588
Star Wars Jedi: Survivor verzögert sich, erscheint April 2023
wallpaper-1019588
EA stellt Apex Legends Mobile und Battlefield Mobile ein und schließt das Studio Industrial Toys