Gebäckvariationen Vol. 1

Gebäckvariationen  Vol. 1So langsam wird es eng. Ich muss für mein Gebäck einen Sammelpost machen sonst klappt  das zeitlich nicht mehr .
Gebäckvariationen  Vol. 1
Nr 1 : Nougat Plätzchen von   Manus Küchen geflüster  
Nr 2 : Nussmakronen
Diese Plätzchen werden nicht hart sondern bleiben saftig.
Zutaten250 g gemahlene Haselnüsse geröstet.  120 g Puderzucker2 Eiweiß L oder 3 Eiweiß M1 Prise Salz1 EL Haselnusssirup
Zubereitung:Haselnüsse in einer Pfannetrocken anrösten und abkühlen.Die Eiweiße mit dem Zucker und Salz  zu Schnee schlagenDie gerösteten Haselnüsse  mit dem  Haselnusssirup unterrühren .
Im auf 160 C aufgeheizten Ofen bei Umluft 15 Minuten backen.
Menge reicht für ein Blech.
Nr 3 : Vanille Kipferl   250  g   Butter zimmerwarm100  g   Puderzucker2   EL Vanillezucker300  g Mehl140  g Haselnüsse geröstet und gemahlen2   Eier1 Prise Salz
ich  hab meinen eigenen Vanillezucker zu Pulver gemahlen und sie darin gewälzt.Wenn man den nicht hat ,dann noch eine extra Portion Puderzucker und Vanillezucker mischen und darin wälzen
Zubereitung:
Mehl,  Haselnüsse, Zucker, Vanillezucker, Salz, Butter und Ei zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Rolle formen, in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht kühl stellen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Von dem Teig gleich große  Stücke abschneiden und zu Hörnchen formen, auf das Blech legen.Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Umluft 150 Grad) ca. 15 Minuten backen.Puderzucker und Vanillezucker vermischen.Die noch warmen Kipferl darin wenden. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Nr 4 : Traumstückchen  von   Zucker und Salz 
Nr  5 : Amarettinis :
Diese Plätzchen werden nicht hart sondern bleiben saftig.
Zutaten130 g  geschälte gemahlene Mandeln130 g  ungeschälte gemahlene Mandeln   120 g Puderzucker2 Eiweiß L oder 3 Eiweiß M1 Prise Salz1 TL Bittermandelaroma3 EL AmarettoZubereitung:Beide Mandelsorten in einer Pfannetrocken anrösten und abkühlen.Die Eiweiße mit dem Zucker und Salz  zu Schnee schlagenDie gerösteten Mandeln mit dem Amaretto und dem Bittermandelaroma  unterrühren .
Im auf 160 C aufgeheizten Ofen bei Umluft 15 Minuten backen.
Menge reicht für ein Blech.
Nr 6 : Spekulatius - Amaretto Kugeln von   Kuechenplausch
Nr 7 : Marzipan Kirschberge  von     hier
Nr 8 : Kokosmakronen:
Diese Plätzchen werden nicht hart sondern bleiben saftig.
Zutaten250 g Kokosraspel geröstet120 g Puderzucker2 Eiweiß L oder 3 Eiweiß M1 Prise Salz1 EL Kokossirup
Zubereitung:Kokosraspel in einer Pfanne trocken anrösten und abkühlen.Die Eiweiße mit dem Zucker und Salz  zu Schnee schlagenDie gerösteten Kokosraspel  mit dem  Kokossirup unterrühren .
Im auf 160 C aufgeheizten Ofen bei Umluft 15 Minuten backen.
Menge reicht für ein Blech.
Nr 9 : Spritzgebäck  von   hier 
Nr 10 :  Gewürzknusperchen
500 g.  Mehl2 TL  (gestrichen) Backpulver250 g.  Zucker2 TL   Vanillinzucker2 TL   Zimt4 Msp  Kardamom4 Msp  Nelken gemahlen2    Eier250 g   Butter o. Margarine150 g   gemahlene Haselnüsse100 g   gehackte Schokolade 
Mehl und Backpulver in die Schüssel dann den Zucker, Gewürze ,Nüsse ,Schokolade  und , dann die Eier , zum Schluss die Butter
Diese Mischung zu einem Knetteig verarbeiten und eine halbe Stunde in der Schüssel ruhen lassen (nicht im Kühlschrank)
Den Teig ausrollen und mit verschiedenen Formen nach Wahl austechen und bei 180 ° C 10 - 15 backen
Und wenn ich noch Zeit finde gibts noch ein Vol. 2 
Gebäckvariationen  Vol. 1 


wallpaper-1019588
Schwedisches Design trifft auf schwedisches Design - Apfelbäckchen im Möbelhaus mit Ebbe + Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?
wallpaper-1019588
Gutenberg – der neue WordPress Editor
wallpaper-1019588
Wie rauchen deinen Zyklus beeinflusst
wallpaper-1019588
Huckleberry Gin & Käse
wallpaper-1019588
Nachhaltig leben mit Baby
wallpaper-1019588
Was bedeutet RTP bei Online Slots?
wallpaper-1019588
Neues Logo und keine Tasty Treats mehr ab Android 10