Gazpacho mit Bruschetta

Gazpacho mit BruschettaIch habe das ideale Essen für heiße Tage gefunden und muss sagen, dass es sich hierbei mal wieder um eine Premiere handelt.
Gehört habe ich dieses Gericht schon oft aber bisher noch nie probiert und ehrlich gesagt hört sich "kalte Suppe" auch nicht soo wirklich schmackhaft an. Da ich aber bei dieser Hitze wirklich keine Lust habe, am Herd zu stehen und zu schwitzen und mir Salat langsam aber sicher aus den Ohren hängt, habe ich mich an diesem Gericht versucht und es hat überraschend gut geschmeckt.
Die Zubereitung war super leicht und auch gar nicht aufwendig, eignet sich also sehr gut für ein schnelles Abendessen.
Dazu gab es leckeres frisches Ciabatta, das mit Hilfe von Schuhbeck's Spezial-Gewürz zu Bruschetta umfunktioniert wurde. Dem Gewürz fehlte etwas Salz, ansonsten war es aber sehr lecker.
Das Brot wurde mit etwas Olivenöl in der Pfanne geröstet und war schön knusprig. Genauso muss es sein!
Wer es gut gekühlt mag, stellt die Suppe einfach für 2-3 Stunden in den Kühlschrank und lässt sie ziehen aber auch zum sofort essen eignet sie sich.
"Gazpacho Andaluz mit Bruschetta"
Gazpacho mit BruschettaZutaten
Für die Suppe
6-8 reife, dunkle Tomaten
1 Salatgurke
1-2 Knoblauchzehen
1 rote Paprika
etwas Basilikum
Weißweinessig
Pfeffer
Salz
1 Chili
Gazpacho mit BruschettaCrème Fraiche
250 ml kaltes Wasser
Für die Bruschetta
1 Ciabatta Brot
Olivenöl
Bruschetta-Gewürz
Zubereitung
Das Gemüse für die Suppe waschen, in Würfel schneiden und mit 250ml kaltem Wasser pürieren. Basilikumblätter zupfen und mit in die Suppe pürieren. Mit Essig, Salz, Pfeffer und evtl. einer Prise Zucker abschmecken und anschließend kalt stellen.
Gazpacho mit BruschettaWährenddessen das Brot in nicht zu dicke Scheiben schneiden und in etwas Olivenöl in einer Pfanne rösten. Das Bruschetta Gewürz in etwas Wasser quellen lassen und auf die Brotscheiben streichen.
Zusammen mit der Suppe und evtl. einem Klecks Crème Fraiche servieren.
Gazpacho mit BruschettaWer die Suppe weniger sämig und ohne Kerne etc. mag, streicht sie vor dem Servieren durch ein Sieb.
Guten Appetit!

wallpaper-1019588
[Manga] Bakuman. [6]
wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler Falle Erfahrungen: So erfolgreich sind sie wirklich
wallpaper-1019588
Neue Wärmeleitpaste Thermaltake TG-30 und TG-30 erschienen
wallpaper-1019588
Review: Yu-Gi-Oh! – Sacred Beasts, Shaddoll Showdown, Speed Duel, Duel Overload