[Gastblogger] Himbeertiramisu von homemade & baked


[Gastblogger] Himbeertiramisu von homemade & baked
Hallo ihr Lieben!
Ich bin Bettina, 23 Jahre alt und schreibe normalerweise auf dem Blog homemade & baked. Dort findet ihr süße und herzhafte Rezepte, Back- und Kochbuchrezensionen und vieles mehr. Eigentlich alles, was mit Essen oder Trinken zu tun hat. Gerne dürft ihr auch mal vorbei schauen, ich freue mich über jeden Besucher ;)
Als Doris mich gefragt hat, ob ich für ihren Blog einen Gastpost schreiben möchte, konnte ich natürlich nicht Nein sagen!Und dann habe ich mich gefragt, was ich denn machen könnte… meine Entscheidung fiel auf ein Himbeer-Tiramisu. Es schmeckt super lecker, ist für Winter und Sommer geeignet und blitzschnell zubereitet.
[Gastblogger] Himbeertiramisu von homemade & baked
Für 4 Gläschen Himbeer-Tiramisu braucht ihr:
  • 125 g Magerquark
  • 125 g Mascarpone
  • 125 g Frischkäse
  • 40 g Puderzucker
  • 150 g Himbeeren (TK)
  • 8 Stück Löffelbiskuits

Zubereitung:1. Die Himbeeren in eine Schüssel füllen und auftauen lassen. Wenns ganz schnell gehen muss, kann man sie auch in der Mikrowelle auftauen.2. Magerquark, Macarpone, Frischkäse und Puderzucker in eine Schüssel geben und gut verrühren. Ruhig ein paar Minuten lang rühren, dann wird die Masse schön cremig.3. Vier Einmachgläschen, oder Trinkgläser bereit stellen. Je 1 Stück Löffelbiskuit hineinbröseln. Darüber 2 Esslöffel Himbeeren und 2 – 4 Esslöffel der Quark-Masse geben. Diesen Vorgang noch mal wiederholen.4. Nun ist euer Himbeertiramisu fertig ;) Wer will, kann auch noch etwas Kakao-Pulver darüberstäuben.5. Die Gläschen am Besten ca. 1 Stunde vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Dann ziehen die Biskuitbrösel schön durch und werden weich. Wer es etwas knuspriger mag, kann das Tiramisu natürlich auch gleich nach dem Anrichten servieren.
[Gastblogger] Himbeertiramisu von homemade & baked
Ich hoffe, das Rezept gefällt euch. Wenn ja, würde ich mich natürlich über Rückmeldung freuen ;)
Vielen Dank an Bettina für das tolle Rezept. Manchmal sind es auch die schnellen Sachen die glücklich machen und lecker schmecken. Die Fotos sehen wirklich so toll aus, dass ich am liebsten jetzt gerne ein Gläschen von dem Himbeertiramisu hätte.

wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Skitourenschuh: Tipps fürs Kaufen und Anpassen
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
KONZERT-REVIEW: Suede, Berlin, 29. September 2018
wallpaper-1019588
Ein paar Filmtipps zwischendurch
wallpaper-1019588
Trettmann: Kein Entrinnen
wallpaper-1019588
Der SAM, die Kassettenaufnahmen und ein Foto
wallpaper-1019588
Die systematische Zerstörung Deutschlands durch die Politik