Gastbeitrag: Mini-Brombeeren-Käseküchlein glutenfrei

Gastbeitrag Mini-Brombeeren-Käseküchlein glutenfrei Druckerfreundlich oder PDF

Hallo liebe Leser von Pures-Geniessen!

Mein Name ist Mona, ich backe und koche gerne und teilte meine Rezepte mit anderen Menschen auf meinem Blog About sweets and other temptations. Seit kurzer Zeit habe ich auch gluten-, laktosefreie und histaminarme Rezepte auf meinem Blog.

Heute bin ich mit diesen Mini-Käseküchlein zu Gast bei der lieben Sandra von Pures-Geniessen. Ich persönlich liebe ja kleine Törtchen, Muffin´s, Cupcakes und was es noch so alles Leckeres gibt. Der Vorteil an der kleinen Variante der folgende Leckereien ist, dass sie auf dem Kaffeetisch zuckersüß aussehen, mit zwei Happen verputzt sind und man kann sich mehr als Einen davon gönnen ;) Ichwünsche Euch viel Spaß mit dem folgenden Rezept.

Zutaten für den Boden:

  • 150g glutenfreies Mehl (Schär Typ C)
  • 70g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 70g Butter

Zutaten für die Füllung:

  • 250g Quark
  • 80g Butter
  • 80g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Päck. Puddingpulver (glutenfrei z.B. Alnatura)
  • 1/2 Vanilleschote
  • 100g Brombeeren

Zubereitung

Für den Mürbeteig alle Zutaten am besten mit den Händen verkneten. Den Teig dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit einem kleinen Glas ausstechen. Die runden Teigstücke vorsichtig in die Mulden der Mini-Muffin-Form drücken.

Jetzt könnt ihr den Ofen auf 160°C vorheizen und die Füllung vorbereiten. Hierfür nehmt ihr den Quark, Puddingpulver, Ei, Zucker und Vanillemark und vermischt es mit der geschmolzenen Butter in einer Rührschüssel zu einer glatten Massen.

Jeweils 1 TL Creme kommt in eine mit Teig vorbereitete Muffin-Kuhle (ca. 3/4 voll, die Creme geht noch ein wenig hoch). Darüber verteilt ihr 1-2 Brombeeren.

Bei 160°C werden die kleinen Küchlein ca. 20 Minuten gebacken.

 

Gastpost Mini-Brombeer-Käseküchlein glutenfrei

Gastpost Mini-Brombeer-Käseküchlein glutenfrei

Gastpost Mini-Brombeer-Käseküchlein glutenfrei

 

Liebe Mona,

ich finde deinen Blog ganz toll und freue mich auf viele neue Rezeptideen! Ich sage vielen lieben Dank für diesen tollen Gastbeitrag auf Pures Geniessen! Diese Mini-Käseküchlein sehen fantastisch aus und möchte man doch gleich in eines reinbeißen – findet ihr nicht auch? :-)

Wenn du mehr über Mona erfahren und ihre Rezepte lesen möchtest oder einfach ihre tollen Fotos bestaunen möchtest, dann findest du sie hier: About sweets and other temptations

 


wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Ein Stück Hoffnung in der Apokalypse
wallpaper-1019588
Wohnsitz aus Deutschland abmelden? Das sind die Vor- und Nachteile
wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
Rechtsruck und Fremdenfeindlichkeit
wallpaper-1019588
Unterwegs auf dem Forststeig – Etappen 1 bis 3
wallpaper-1019588
Unterwegs auf dem Forststeig – Etappen 4 bis 7
wallpaper-1019588
Infliction erhält kurz vor der für Konsolen-Veröffentlichung einen neuen Trailer