Garage01: Wiens Vorreiter für den Fair Trade

Ein Blick in die Getränkekarte verrät, dass im Lokal Garage01 keine Getränke von Großkonzernen angeboten werden. Coca Cola oder Lipton Ice Tea? Fehlanzeige! Stattdessen gibt es Cucumis, Wie Bitter und Charitea Red.

Das Restaurant Garage01 entschied sich bewusst gegen den Verkauf von großen Getränkemarken. Warum? „Wollten wir einfach nicht. Das haben wir so in der Familie entschieden“, erzählt Ella Dolezal, die 20jährige Junggastronomin. „Wir wollen die großen Konzerne nicht unterstützen, stattdessen wollen wir kleinere Unternehmen die Chance geben!“

Kleine Marken, große Wirkung

Die meisten Akteure, mit denen das Lokal arbeitet, stammen entweder aus Österreich oder Deutschland. Während das Erfrischungsgetränk Wie Bitter aus Wien kommt, sind die Limonaden Lemonaid oder Charitea aus Deutschland. Dabei haben alle Durstlöscher eines gemeinsam: Sie werden alle aus besten Zutaten und fairem Handel produziert.

Die Eltern der jungen Inhaberin kommen ursprünglich aus Tschechien, weshalb sie auch tschechisches Bier oder Kofola, eine tschechische Cola- Alternative, anbieten. „Kofola haben wir schon immer gerne getrunken.“, erzählt sie. Herkunft spielt für die junge Geschäftsführerin eine wichtige Rolle, weshalb sie mit Bedacht ihr Sortiment auswählt.

Regionale Produkte

Aber nicht nur bei den Getränken wird auf die Qualität geachtet, sondern auch bei den Gerichten. „Beim Essen achten wir darauf hauptsächlich österreichische Produkte zu verwenden.“, erklärt die Gastronomin. Bei den Nachspeisen wird immer nur mit regionalen Produkten gearbeitet. Im Sommer beispielsweise bekommt die erst 20 jährige die Feigen von dem Simmeringer Biobauern Herrn Kraulitz, der über 300 Feigensorten züchtet. „Die heißen Achilles Feigen und es gibt echt viele verschiedene Sorten davon.“, schwärmt Ella Dolezal.

Erst seit diesem Sommer hat Wiens jüngste Gastronomin mit ihrer Schwester Teresa das Lokal von ihren Eltern übernommen. Dabei achten sie stets nur frische und hochwertige Zutaten zu verwenden sowohl bei den hausgemachten Limonaden als auch bei den internationalen Gerichten.

Garage01
Radetzkyplatz
Viaduktbogen 5, 1030 Wien
Telefon: +43 3084503
Öffnungszeiten: Di-Sa 12:00-00:00
http://www.garage01.com/
Fotocredit: Sonia Roh


wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Schweiger PopUp Restaurant
wallpaper-1019588
Was passiert eigentlich in deiner Gebärmutter?
wallpaper-1019588
5 ausgezeichnete Gründe warum Du einen Fitness Tracker brauchst
wallpaper-1019588
Die Blutfinca: Ein Mallorca-Thriller
wallpaper-1019588
Partymeile Arenal soll stärker kontrolliert werden
wallpaper-1019588
Die Open Arms hat in Palma festgemacht
wallpaper-1019588
[Kurzrezension] Optimales Lauftraining