Ganz gechillt am ersten Schultag?

Für einen ersten Schultag läuft heute morgen alles richtig gechillt! Die Große hat noch frei wegen dem Wechsel an die weiterführende Schule und für die beiden Kleinen geht es erst zur zweiten Stunde los. Also noch ein wenig Schonfrist, wenn man so will....
Die Vesperdosen hatte ich gestern abend schon gerichtet, so habe ich heut früh Zeit, den Zwergen (sie sind alle drei aufgestanden, die Große ist auch schon unterwegs bei ihrer Freundin - Harry Potter spielen!) einen leckeren Joghurt mit Obst zu machen. Sogar die Küche ist dann schon wieder aufgeräumt und meine Jüngste kommt zu mir und lässt sich noch ein wenig kuscheln.
(T minus 10 Minuten)
Mutter: "Und? Freuste dich schon?"
Kind: "Ja, endlich wieder Schule..."
(leicht verständnisloser Blick der Mutter)
Kind: ".....und endlich darf ICH mal auf dem Drehstuhl sitzen!"
(SEHR verständnisloser Blick der Mutter)
Mutter: "Drehstuhl?"
Kind: "Ja, wenn von jemandem der Geburtstag gefeiert wird, darf der auf einem Drehstuhl sitzen!"
(EXTREM PANISCHER Blick der Mutter)
Der Geburtstag! Das Kind hatte in den Ferien Geburtstag und das angewandte Gewohnheitsrecht der Schule gebietet es, am ersten auf den Geburtstag folgenden Schultag für die gesamte Klasse Süßkram oder zumindestens mal einen Kuchen mitzubringen. Verdammt! Und ich hatte mir das sooooo schön ausgemalt, kleine Tütchen für jeden, nett verziert, mit leckerem Muffin oder anderem Süßzeugs....
Mutter, verzweifelt: "Schnecke, ich hab gar nix besorgt für deinen Schulgeburtstag!"
Kind: "Hmmmm, vielleicht können wir schauen, ob noch genug Gummibärchen da sind!?"
Mutter: "Brauchen wir nicht schauen, die reichen NIE!!!"
Kind, grübelnd: "Vielleicht Kekse?"
Mutter, Blitzidee: "Toffifee? Ich hab da noch ne Packung im Keller!"
Kind: "Au ja!"
(T minus 5 Minuten)
Mutter: "Nur die Toffifees is'n bissl wenig, was? Kriegt ja jeder grad mal so eins!"
(verdammte Klassenstärke über 24!)
Kind: "Ja......schon!"
Mutter: "Popcorn?"
Wir haben dann noch eine groooooße Portion Popcorn gemacht (zum Glück hatte das Kind zu ebendiesem Geburtstag eine Popcornmaschine bekommen! Uff!) und noch heiß in eine "wunderschöne" *hust* Bio-Mülltüte aus Papier eingepackt. Die Toffifees in der Packung in den Schulranzen und bei T minus 1 Minute waren wir fertig und auch das jüngste Kind loslaufbereit!
Und ich bin bereit für die nächsten Ferien! *schweiß von der stirn wisch* Ganz gechillt am ersten Schultag wäre ja auch zuuuuu schön gewesen!(c) blebt.blogspot.com

wallpaper-1019588
Rotkohlsuppe
wallpaper-1019588
5. Artikel erfolgreiches Selbstmanagment für die Arbeit – 5 hilfreiche Tipps für gespeicherte Suchen im Alltag
wallpaper-1019588
Google Pixel 3 (XL): Präsentation doch “erst” am 9. Oktober 2018?
wallpaper-1019588
Huawei P Smart kommt definitiv am 1. Februar 2018 in die Schweiz
wallpaper-1019588
Spooky: so gelingt dir die perfekte Halloweenparty! | Werbung
wallpaper-1019588
Laufen im Winter: 10 Tipps zu Ausrüstung, Kleidung und Temperatur für ein gesundes Lauftraining bei Kälte
wallpaper-1019588
Schick Schlafzimmer Landhaus Weiß Design
wallpaper-1019588
the.daily.pedestrian 292 | 365 one pic a day 2018