Die Sache mit den Schulbüchern

Ich hatte es schon ganz verdrängt! Jedes Jahr in den ersten Schulwochen ist man nicht nur beinahe täglich im Schulbedarfsladen seines Vertrauens, sondern darf auch gefühlte Millionen Schulbücher einbinden. ICH HASSE ES!
Können die Schulbuchverlage ihre Bücher nicht alle gleich groß machen? Am allerliebsten wär's mir, wenn die Bücher in A4-Heftumschläge passen würden. Aber neeee, ich hab hier mal eben locker mindestens 3 verschiedene Größen an Büchern eingebunden bisher - und NUR EINES der Bücher passte überhaupt knapp in einen Heftumschlag! Grrrrrr!
Dazu passt dann thematisch sehr schön, was die Tagesschau am Montag aus griechischen Schulen berichtet. Sogar die Schulkinder bekommen jetzt die Krise zu spüren, sie haben nämlich keine Schulbücher. Der im Bericht gezeigte Rektor fordert nun die älteren Schüler auf, ihre Bücher vom letzten Jahr an jüngere Schüler weiterzugeben, denn bisher gab es für jeden Schüler ein neues Buch!
Hallo?????
Ich mein.....äh, HALLOOOOOOOOO??????
Jedes Jahr neue Bücher für alle? Für geschätzte 1,3 Millionen griechische Schüler werden JEDES JAHR neue Bücher gekauft? Selbst wenn ich von vorsichtigen Schätzungen mit 100 Euro je Schüler und Jahr (also z.B. 5 Bücher je Schüler á 20 Euro - das ist wirklich mehr als vorsichtig geschätzt!) ausgehe, komm ich da immerhin auf 130 Millionen Euro sinnfreie Ausgaben im Jahr!!!!
Vielleicht muss ich mir doch nochmal überlegen, ob ich meine bisher eigentlich recht positive Meinung zur finanziellen Unterstützung Griechenlands nicht doch nochmal revidieren muss......(c) blebt.blogspot.com

wallpaper-1019588
Puszta Peppers - Burning Pain Habanero *smoked chili chips*
wallpaper-1019588
Paradontose mit Naturheilkunde heilen
wallpaper-1019588
Schildkröten-Patenschaften-Tag – der amerikanische Turtle Adoption Day
wallpaper-1019588
Ben Howard veröffentlicht nach langer Pause die Single “A Boat To An Island On The Wall”
wallpaper-1019588
Vitaminbombe Annona
wallpaper-1019588
Als die Flüchtlinge nicht nur echt, sondern auch noch werte-konform waren: Lasst sie absaufen!
wallpaper-1019588
Egal ob über das Asylrecht oder der EU-Arbeitnehmerfreizügigkeit eingereist, alle wollen den Sozialstaat abgreifen. Allah ist in Deutschland besonders großzügig
wallpaper-1019588
Netbook der mobile Computer Ratgeber