Game Of Thrones Season 05 Episode 09

Folge 9. Ich laber gar nicht lange rum, denn hier erwarte ich Großartiges.

THE DANCE OF DRAGONS

Beginnen wir erst mal mit einer wichtigen Frage: Wie zur Hölle kann eigentlich ein Mensch, dessen Sehstärke auch nur ansatzweise im Normalbereich liegt, von der Wall aus sehen, wer da unten vor der Tür steht? Die müssen doch alle Sehstärke 2000 haben.

Jedenfalls hatten es Jon und die Wildlinge wohl recht eilig, zurück an die Wall zu kommen, denn das ging ja doch sehr schnell. Vor 5 Minuten noch im Boot gepaddelt und jetzt mitten im Winter-Wunder-Land. Die Szene hat nebenbei irgendwie absolut nix gebracht. Also weiter.

Ein kurzes Wort zur Dorne-Story: Einpenn. Die haben das irgendwie komplett verkackt. Das ist alles so unglaublich unspektakulär und lahm. Zum Glück scheinen sich Jamie und Co. jetzt wieder zu verpissen.

Und wo ich schon dabei bin: Kann nicht einfach der Hound wieder auferstehen und Arya aus Bravos verschleppen, damit die beiden wieder gemeinsam durch die Walachei latschen können? Das war zwar auch nicht immer der Oberhammer, aber besser als diese völlig langweilige Ausbildung zu Wasauchimmer. So sehr ich Arya mag, so wenig holt mich diese ganze Geschichte ab.

Kommen wir also zu etwas aufregenderem. Kaum ist Davros mal ein paar Tage im Urlaub, tickt Stannis völlig aus und fackelt seine eigene Tochter ab. Das war schon richtig heftig. Davros wird das sicher nicht gefallen, wenn er wieder da ist. Ich fand zwar, dass es nicht so ganz passte, dass ausgerechnet die Mutter plötzlich ihre Meinung ändert, da ich bisher eher das Gefühl hatte, dass sie für das Mädchen nicht viel übrig hat, aber ist nun mal so. Jedenfalls ne echt üble Szene, obwohl man nix gesehen hat.

“Are You Not Entertained!” Hätte ja irgendwie gepasst, wenn Jorah das mal so nebenbei gerufen hätte, kurz bevor er den Valküren wegspeert. Jedenfalls ging dann cool die Action ab und YEAH! Drache Drogon ist auch mal wieder da. Nur, dass man sich hier, nach dem Wolf bei Sam einige Folgen zuvor, wieder an einem Deus Ex Machina bedient, gefällt mir mal so gar nicht. trotzdem war die Szene einfach geil.

Gespannt bin ich jetzt aber vor allem, ob Daenerys die Steinseuche hat. Es war schon sehr offensichtlich, wie sie Jorahs Hand ergriff und dann gabs auch noch die Nahaufnahme, als Daenerys mit ihrer Dolmetscherin Händchen hielt. Deutet eigentlich alles darauf hin, dass die alle zu Steinbeißern werden. Dabei wäre nur wieder die Frage, wieso Mormont das Risiko eingeht, seine geliebte Khaleesi zu infizieren. Das wirkt bisher noch nicht so ganz rund, aber wird wohl noch geklärt werden. Außerdem geht das eh alles etwas unter, denn Daenerys fliegt auf dem Drachen davon. Ich gehe jetzt mal nicht darauf ein, dass sie breitbeinig auf dem Rücken eines Drachen sitzt, der auf dem Rücken hochstehende Schuppen hat, die bestimmt ganz wunderbar in ihre Drachenhöhle passen. Das wäre ja albern, darüber nachzudenken.

Tja, ich würde sagen, damit gibt es nach 5 Jahren einen Bruch bei Game Of Thrones. Denn erstmals ist Episode 9 nicht das absolute Staffelhighlight. Auch wenn die zweite Hälfte richtig stark war, war es die erste Hälfte ganz und gar nicht. Da gefiel mir im Gesamtpaket Folge 8 einfach wesentlich besser, weil da, neben der Schlacht mit den White Walkern, auch alles andere interessant und gut war.

Eine Folge bleibt uns noch und ich bin ganz ehrlich: ich erwarte da jetzt keine Rettung mehr für die Dorne- und Arya-Storys. Ich sage voraus, dass nächste Woche Cersei vorm fanatischen Gericht der geisteskranken Götterboten stehen wird. Aber das dürfte zumindest unterhaltsam werden.



wallpaper-1019588
Winterimpressionen Ende Jänner 2019 aus Mariazell
wallpaper-1019588
Bella´s Life lebt wieder auf
wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
Kreativ mit magnetischen Tafeln von Eichhorn & Kikaninchen & Verlosung
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche mann 53
wallpaper-1019588
Geburtstagskarte am pc erstellen
wallpaper-1019588
Valentinstag gedicht englisch kurz
wallpaper-1019588
Ich wunsche einen schonen tag japanisch