Für jeden Anlass alles griffbereit: Der Buffetschrank

Veröffentlicht am Oktober 20, 2014 von

Der Buffetschrank ist ein vielseitiges Möbelstück, welches jedem Raum ein besonderes Flair verleihen kann. Gleichzeitig werden Geschirr, Besteck, Vasen oder besondere Gegenstände optisch ansprechend verstaut.

Den Buffetschrank kennen Sie gewiss noch aus Großmutters Zeiten. Damals fand so ein Schrank lediglich in Küchen seinen Verwendungszweck. Heute finden Buffetschränke auch im Wohnzimmer, Esszimmer oder gar im Schlafzimmer ein besonderes Plätzchen. Richtig gestellt, verbreitet der Schrank Wärme und Behaglichkeit. Hinter Glasfenstern lassen sich Gläser oder hochwertiges Porzellan besonders attraktiv zu Geltung bringen. Gleichzeitig können im unteren Bereich Geschirrtücher, Schüsseln oder andere Utensilien hinter Türen und Schubläden verstaut werden.

Probiers mal..

Der Buffetschrank steht für Landhausfeeling und verbreitet einzeln stehend, oder neben dem Sofa, Charme und Gemütlichkeit. Aber auch in einer modernen Einrichtung verleihen Buffektschränke eine stilvolle und elegante Atmosphäre. Zumeist aus Massivholz gefertigt, sind die nostalgischen Möbelstücke langlebig und werden auf Grund ihrer Robustheit zu einem langen Begleiter in jedem Einrichtungsstil.

Wenn Sie ein Möbelstück suchen, das Funktion und Design vereint, ist ein Buffetschrank immer eine gute Wahl. Stauraum benötigt jeder Haushalt. Ein Buffetschrank bietet ausreichend davon, ohne auf eine edle Formgebung verzichten zu müssen. Die Arbeitsfläche kann als solche genutzt werden, oder Sie sorgen mit einem buntem Blumenstrauß für einen dekorativen Blickfang.

Jeder Buffetschrank wirkt durch unterschiedliche Maserungen, Verzierungen oder andere Details wie ein Unikat. Von geschmackvoll lackierten Oberflächen, über rustikale Sockel bis hin zu handgearbeitete Kleinigkeiten lassen sich für jeden Einrichtungsstil die perfekten Buffetschränke finden.

Dieser Beitrag wurde unter Möbel & Wohnideen abgelegt und mit verstauen verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.