Für alle Schlemmer-Mäulchen...

m61r.jpg Könnte mir mal bitte jemand den Gefallen tun und all meine Bücher für meine BA-Arbeit bestellen und dann auch von Köln zu mir nach Hause schleppen?! Danke, das wäre nett^^. Mein lieber Schwan, ich habe jetzt schon einen ganzen Packen zusammen und traue mich schon gar nicht mehr zu bestellen, aus Angst, dass meine ach so tolle Uni die Hälfte wahrscheinlich gar nicht parat hat und ich dann nach Bonn oder so muss. Hätte ich ein Auto wäre das ja nur halb so wild... Mit Bus, Bahn und Zug ist so ein Hin- und Herfahren samt Bücherpacken alles andere als ulkig und lässt mich schon dazu neigen, mich schlicht und ergreifend zu drücken... Das geht natürlich ganz und gar nicht. Irgendwie muss ich mich da durchbeißen, wenngleich ich noch nicht genau weiß, wie. Ich glaube, ich bestelle einfach am Montag alles und bete bis dahin, dass ich auch zahlreich fündig werde ^^. Beschäftigen wir uns also nun lieber mit leckeren Dingen und versuchen mich abzulenken und alles zu verdrängen, was gerade wieder hoch kam ^^. Von der Schlemmer-Manufaktur habe ich nämlich ein kleines Päckchen bekommen, was ich euch nicht vorenthalten mag...  Enthalten war eine Currypaste und eine Beduinen-Gewürzmischung. Im Angebot findet ihr generell eine Menge an unterschiedlichen und (so denke ich doch) sehr schmackhaften Dingen. Vom Öl, über Gewürze, hin zu Likören und anderem Schlemmergut. Aber auch Kochaccessoires und Bücher dürfen natürlich nicht fehlen, weshalb ihr auch bei diesen fündig werdet. z05k.jpg
Als ich las, dass es ein Beduinengewürz den Weg zu mir nach Hause fand, war ich anfangs doch ein wenig irritiert. Habt ihr davon schon einmal gehört? Ich war einmal ganz mutig und verwendete es in einem Kartoffelauflauf mit Gemüse, obgleich ich eher zaghaft die Mischung dosierte, denn man weiß ja nie so recht, ob es einem auch wirklich schmeckt und da so ein Auflauf ja nicht weggeschmissen werden will, war ich ganz vorsichtig damit. Ich muss aber sagen, dass die Kombination wirklich lecker war, ungewohnt, aber lecker. Normalerweise würze ich solche Aufläufe halt mit Salz, Pfeffer und Co. und nicht mit solchen Gewürzmischungen. Es ist aber immer wieder schön, wenn man neue Sachen entdeckt, die einem dann auch gefallen. Es hätte ja auch ganz anders laufen können ;). jpjp.jpg
Die Currypaste wird von der Manufaktur selber hergestellt, was ich sehr spannend finde, denn dadurch schmeckt natürlich jedes Gläschen anders als das vorherige. Da ich die Bolognese-Sauce meiner Schwiegermutter in Spee so liebe, sie aber nie gleich gut hinbekomme (nicht einmal annähernd), da mir einfach die scharfe Paste, die sie selber herstellt, zumeist fehlt, versuchte ich es beim letzten Mal mit dieser Currypaste, da sie ja auch versprach ordentlich scharf zu sein. Und ich muss sagen, mein lieber Schwan, die hat einen tollen Eigengeschmack und bringt den gewissen Pepp mit ins Spiel. Okay, es schmeckt zwar immer noch nicht so gut wie von der Mutti meines Liebsten, das muss ich ganz klar sagen, aber zumindest kommt meine Bolognese-Sauce damit dem ganzen doch schon einen Schritt näher ^^. Habt ihr Manufakturen, bei denen ihr am liebsten so Kleinigkeiten wie Gewürze, Pasten und Co. einkauft?

wallpaper-1019588
Mai-Tai-Tag – der National Mai Tai Day in den USA
wallpaper-1019588
Guardia Civil sucht nach einem Auto, an das ein Hund angebunden war
wallpaper-1019588
BAG: Rückzahlung von Sonderzuwendungen beim Ausscheiden zum 31. März des Folgejahres!
wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Sun Dance Kids Sensitiv Sonnenmilch // Sonnenschutzreview
wallpaper-1019588
Mit Fearlessly hat Mary Kay 3 edle und schöne Parfums anzubieten #Beauty #Düfte #EaudeParfum
wallpaper-1019588
Strand von Can Pere Antoni geschlossen
wallpaper-1019588
Herrensocken Gr 45