fun to-do – To Do Liste und Task Manager mit einer außergewöhnlichen Benutzeroberfläche

qrcode
Einfach mit einem
QR Code Reader
einlesen.

fun to-do - To Do Liste und Task Manageri2e Consulting LLC

Beschreibung der kostenlosen App:

Solltest du noch immer nicht die richtige Aufgabenverwaltung für dein iPhone gefunden haben, dann suchst du sicher nach etwas Außergewöhnlichem wie diese kostenlose ToDo App. Die Benutzeroberfläche ist wirklich einzigartig.

Es gibt ganz schlichte ToDo-Apps und natürlich auch welche, die keine Wünsche offen lassen. Diese sind allerdings kaum für den privaten Gebrauch nutzbar, da sie zu viele Features bieten, die kaum oder gar nicht genutzt werden. Zwischen diesen ganzen Apps beschreitet fun to-do einen Mittelweg.


Geniale Benutzeroberfläche

Warum müssen Aufgabenplaner immer aus einer einfachen Liste bestehen? Müssen sie gar nicht, wie diese kostenlose App beweist. Fast schon spielerisch werden hier Aufgaben erstellt, bearbeitet und angezeigt. Man sollte das Tool aber nicht mit einem Bubble Shooter verwechseln und Aufgaben “abballern” bevor sie erledigt sind.

Erstelle neue Aufgaben

Durch eine einfache Geste (ziehe einen Kreis) wird eine neue Aufgabenblase erstellt. Durch einen Doppelklick gelangt man dann zur Bearbeitung und gibt ihr einen Termin, eine Kategorie und Erinnerungen. Ist die Aufgabe irgendwann erledigt, reicht ein kleiner Wisch durch die Blase, um sie als abgearbeitet zu markieren.

Tutorial und Umfrage

Ein kleines Tutorial zeigt dir alle Funktionen der App und möchte im Abschluss eine kleine Umfrage starten. Diese soll zum Kennenlernen dienen und die App an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Wie das mit Fragen zum Alter und Geschlecht geschehen soll, ist mir jedoch schleierhaft. Daher habe ich die Umfrage auch links liegen gelassen.

Heute, morgen und irgendwann

Werden Aufgaben im voraus geplant, reicht es natürlich nicht, nur den heutigen Tag zu sehen. Daher lassen sich die Planungen beliebiger Tage und ganzer Wochen ansehen. An die jeweiligen Stellen gelangt man durch einfaches Wischen.

Fazit:
Schon in der Grundausstattung ist de Gratis App mehr als nur nett. Werbung habe ich in meinem Test zwar keine gesehen, aber durch einen In-App Kauf lässt sich diese anscheinend künftig deaktivieren. Bei jedem gekauften Zusatzpaket ist die Werbefreiheit automatisch enthalten. Das sinnvollste Extra ist sicher die Synchronisation mit dem Rechner. Wer das nicht braucht, kann auch wunderbar mit der optisch ohnehin schicken Gratis-App arbeiten.


wallpaper-1019588
Mystery Art Orchestra: Anhaltend schattig
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
[Charakterinterview] Im Gespräch mit Toni und Vincent aus "Academy of Arts - Herzensmelodie"
wallpaper-1019588
Deutscher Computerspielpreis 2020: Die Nominierten stehen fest
wallpaper-1019588
Coronavirus: Deutscher Sachbuchpreis 2020 wird nicht vergeben | #DSP20
wallpaper-1019588
TV-Tipp: Leben im Mariazellerland – ORF III