Fukushima FF

Fukushima FF
Fukushima FF

Das Internet und seine Blogs brodeln mit Expertenmeinungen zu den Vorgängen in Japans AKWs.
Die Medien haben schon mehr "Kernschmelzen" vermeldet, als Raktoren im Land sind ....

Da sich offenbar kaum jemand, erschreckenderweise auch nicht die IAEA, im Besitz harter Informationen ist, blüht der Unsinn.

Hier sollen nicht noch mehr Mutmaßungen verbreitet werden, jedoch ein paar Gedanken, die nur scheinbar mit der Angelegenheit nichts zu tun haben ...

1) SIMCITY:
Jeder, der wie ich vor vielen Jahren mit den ersten Versionen dieser Simulation seine CPU glühen ließ weiß, dass er irgendwann einmal vor die Alternative gestellt war: Ende des Wachstums, weil der Energiebedarf der Stadt zu groß wurde, um es ökologisch zu decken, oder ein AKW hin stellen, das im Störfall ein paar Felder unbrauchbar machen kann.
Gute PC Games haben noch selten einen der Grundkonflikte moderner Gesellschaften so einfach nachvollziehbar gemacht.

2) HILFSMANNSCHAFTEN MACHEN SICH AUF DEN WEG
Als Ausdruck unserer Solidarität mit den Menschen in Naturkatastrophen, machen sich sofort Gruppen (in Begleitung einiger Reporter) Sanitäter ohne Grenzen (RK, Samariterbunf, Ärzte ohne Grenzen, ....) und Hundestaffeln auf, um Hilfe zu bringen.
Aber hallo, Japan ist einer der am weitesten entwickelten Ländern der Welt! Kann es sein, dass die dort ein paar unserer Katastrophentouristen nötiger brauchen, als Energieträger und den Ersatz zerstörter Gegenstände (Medikamente, Maschinen, .....)?

3) WIE WÄRE DAS "Raus aus Euratom" VOLKSBEGEHREN AUSGEGANGEN, WEN ES DIESE WOCHE BEGONNEN HÄTTE?

4) DENKT AUGENBLICKLICH NOCH JEMAND AN HAITI, CHILE, ... oder die offenbar nun siegreichen Truppen des Herrn Gaddafi?

Wie gesagt, das hat alles scheinbar nichts mit der Katastrophe in Fukushima zu tun, deshalb einen noch ernstgemeinten Rat gegen die umhergreifende Paranoia .... bitte schlucken Sie in Österreich keine Kaliumjodidtabletten, sie lösen damit nur schlimmstenfalls eine Schilddrüsenüberfunktion aus ....


wallpaper-1019588
Ich weiß nicht was ich will.
wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
World Happiness Report der UN
wallpaper-1019588
Snowy vs. Jason Williamson: All fucked up
wallpaper-1019588
Tindersticks: Vertrauter Nucleus
wallpaper-1019588
Nick Cave: Unermüdlich
wallpaper-1019588
Die Hitlerpartei NSDAP lässt grüßen!