Frühstücks-Quicky

Die Overnight-Oats sind ja ansich eine tolle Sache. Ich muss gestehen ich liebe sie, dennoch bin ich ein etwas kurz entschlossener Frühstücker und daher steht der Oatmeal-Quicky bei mir hoch im Kurs.
Alle die Tosca Reno kennen, haben das vielleicht eh schon mal ausprobiert. Für alle die sie nicht kennen:
Oatmeal für Kurzentschlossene
Haferflocken (so viel man will)
heißes Wasser
Gewürze nach Wahl
Früchte nach Wahl
einen Schuß Kokosmilch (o.a)
Haferflocken in eine Schüssel geben und heißes Wasser darüber verteilen, so dass die Haferflocken bedeckt sind. Mit einem Teller zudecken und etwa 5-8 min ziehen lassen.
Danach den Teller herunter nehmen, Zimt, einen Schuß Kokosmilch und die Früche darauf verteilen. Schon ist es fertig.
Der Vorteil ist man muss keinen Topf verwenden, kann aus der "Kochschüssel" essen und es lässt sich immer und überall zubereiten und warm ist es auch - Das mögen wir ja Jessi, oder?
Frühstücks-Quicky
Frühstücks-Quicky
  Ich wünsch euch einen schönen Tag !


wallpaper-1019588
Ma’amoul
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
LAG Berlin-Brandenburg: Arbeitnehmer verweigert Tätigkeit im Home-Office – Kündigung unwirksam.
wallpaper-1019588
Real Madrid unterlag Mallorca mit 0:1
wallpaper-1019588
Ein wildes Bündner Wasser
wallpaper-1019588
ZDF-Herzkino, 20.15 Uhr: Inga Lindström: Ausgerechnet Söderholm
wallpaper-1019588
Apfelkuchen mit Ingwer