Frühstücken in Budapest

Drei Tage Budapest in einer Unterkunft ohne Essen oder Küche? Nun weiß ja jeder, der mich kennt, dass bei mir ohne Frühstück gar nichts los ist. Aber: Kein Problem! Denn als wir letzten Juli die ungarische Hauptstadt an der Donau besuchten, hatten wir nur Übernachtungen gebucht. Verhungert sind wir trotzdem nicht, oft waren wir mehr als positiv überrascht. Daher möchte ich euch heute zwei Cafés für leckeres Frühstück empfehlen.Frühstücken in Budapest

Die Budapester scheinen eher To-Go- Frühstücker zu sein, denn das Angebot für ein kleines Frühstück auf die Hand ist riesig. Es dominieren süße Teilchen, manchmal gibt es auch Bagels, Müsli oder Joghurt.

Frühstücken in Budapest

Wer sich dafür trotzdem kurz setzen möchte, kann das sehr gemütlich etwas abseits vom Batthyany tér im Coyote Coffee & Deli.  Man wird sogar bedient, kann aber neben dem Frühstück auf der kleinen Karte auch auf die To Go Angebote der Auslage zurück greifen. Und auch die werden an den Tisch gebracht. So konnte ich zu meinem Bagelfrühstück (Getränk inklusive) noch den leckeren griechischen Joghurt mit Zimt und Cranberries bekommen. Top!

Frühstücken in Budapest

Allerdings: Nur Barzahlung möglich. Gegenüber ist aber ein Geldautomat, also sollte das kein Problem sein.

Frühstücken in Budapest

Gediegener und für jene, die etwas mehr Zeit fürs Frühstück einplanen, ist das Déryné. Es liegt am Fuß des Gellert-Bergs und ist entsprechend die perfekte Station für eine Stärkung vor dem Aufstieg.

Frühstücken in Budapest

Die Bedienung ist superfreundlich und sehr zuvorkommend. Einen Platz auf der gemütlichen Terrasse konnten wir uns aussuchen und alle unsere Fragen zur überschaubaren, aber etwas anspruchsvollen Frühstückskarte wurden uns ausführlich beantwortet. So gab es dann für mich ein hübsch angerichtetes Müsli mit Beeren und Naturjoghurt (ungesüßt! Super!) und ein Croissant. Herr Fuchs testete das French Toast, das ebenfalls ein Genuss war.

Frühstücken in Budapest

Beide Cafés findet ihr auf der „Buda-Seite“, die ihr euch bei einem Besuch der Stadt nicht entgehen lassen solltet.

 Frühstücken in BudapestCoyote Coffee & Deli | Markovits Iván u. 4

Déryné | Krisztina tér 3

Frühstücken in Budapest


Einsortiert unter:Food, Reisen, Restaurant-Check Tagged: budapest, Cafe, Frühstück

wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Seezungenfilets auf frischem Blattspinat
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 14/20
wallpaper-1019588
Hundepension in Göttingen
wallpaper-1019588
Ärzte und Pfleger schreiben Abschiedsbriefe an ihre Kinder
wallpaper-1019588
NEWS: Adam Green verschiebt Konzerte ins kommende Jahr