Fruchtig marinierte Lachssteaks vom Grill

Fruchtig marinierte Lachssteaks vom Grill

Lachssteaks vom Grill

Zutaten für 4 Portionen:
  • 4 Lachssteaks
  • 1 Eßlöffel Apfelessig
  • 3 Eßlöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Kräuter der Provence
  • ½ Zwiebel
  • ½ Apfel
  • 1 Zitrone
  • 3 Limetten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Stängel Dill
  • Salz und Pfeffer

So werden Fruchtig marinierte Lachssteaks vom Grill zubereitet:
Die Lachssteaks waschen und trocknen. 1 Stängel Dill abzupfen, waschen, trocknen und beiseite stellen.
Für die Marinade Essig, Öl, den fein gehackten Knoblauch, Kräuter, die gehackte Zwiebel, den fein geriebenen Apfel, den Saft einer ½ Zitronen und den Saft einer Limette verquirlen. 2 Stängel Dill waschen, trocknen, fein hacken und in die Marinade geben. Die Marinade mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Lachssteaks damit bestreichen und mindestens 5 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Die Steaks abtropfen lassen und unter mehrmaligem wenden etwa 10 Minuten grillen.
Die restliche Zitrone und Limette in Spalten schneiden.
Die gegrillten Lachssteaks mit Dillstrauß, Zitronen- und Limettenspalte garnieren und mit Feldsalat servieren.
Bilderquelle: © Klaus-Uwe Gerhardt / PIXELIO

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte