Fromm und stramm: Turn-Nostalgie zum Umhängen

Die blauen Turnmatten mit den braunen Ecken, der Sprungbock aus Leder. Jeder kennt diese Turngeräte wohl noch aus seiner Kindheit. Die Marke Zirkeltraining stellt aus solchen gebrauchten Turngeräten seit 2007 qualitativ hochwertige Taschen her - mit original Geruchs- und Designgarantie.

Ich bin vor Jahren bei einer Internet-Recherche auf diese Taschen gestoßen, und fand die Idee so cool, dass ich ihr einen Sportblog-Artikel widmen wollte.

Robuste Turn-Taschen „Made in Germany"

Taschen aus unkonventionellen Materialien sind in den letzten Jahren immer mehr in Mode gekommen (LKW-Planen, Tetra Paks, Kaffeeverpackungen, Luftmatratzen, Reifenschläuchen usw.).

Da dachte sich Herr Bernd Dörr aus Deutschland, der mit seinem Label Kultbag schon seit 1996 Taschen aus unterschiedlichsten Materialien vertreibt, warum nicht auch aus gebrauchten Turnmatten und Sportgeräte-Leder exklusive und hochwertige Taschen herstellen und damit den Mythos des „deutschen Turnervolkes" wieder auferstehen lassen.

Fromm und stramm: Turn-Nostalgie zum UmhängenFromm und stramm: Turn-Nostalgie zum UmhängenFromm und stramm: Turn-Nostalgie zum Umhängen

Alte Turngeräte neu belebt

Herausgekommen ist eine Taschen-Kollektion, die von der gepolsterten Laptoptasche bis zur trendigen Ladybag jeden Geschmack und Bedarf bedient. Die Modelle haben durchgehend klingende Namen wie „Handstand", „Hocke", „Flick-Flack", „Rolle" oder „Kasten", und sind aufgrund der verwendeten Materialien äußerst robust und widerstandsfähig. Auf der Zirkeltraining-Website könnt ihr euch die einzelnen Taschen-Modelle genauer ansehen.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte