Frische Erdbeeren im Dezember

Frische Erdbeeren im Dezember

Wer, wie ich am letzten Wochenende, von Norden kommend die Stadt Querétaro passiert, dem fallen die behelsmäβigen Verkaufsstände am Straβenrand auf.  Die Verkäufer wedeln oder schleudern kleine Körbe wild herum, um die Aufmerksamkeit der vorbeirasenden Autos zu erhaschen. Da und dort steht ein Schildchen am Stand auf dem „Freasa“ zu lesen ist.

Ich bin angehalten und habe so ein Körbchen ( ca. 1,5 Kilo) für umgerechet 6 € gekauft. Frische Erdbeeren im Dezember sind einer dieser netten Details, wenn man innerhalb des Wendekreises des Krebses wohnt. Es gibt auch noch andere, weniger Nette. Davon aber vielleicht mal etwas in einem anderen Post.


Tagged: Erdbeeren

wallpaper-1019588
Hausmannskost, Schweinebraten, Wirsing, Kartoffeln
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
Creative City Berlin – Berlins Portal für die Kreativwirtschaft – ist neuer Partner von Games-Career.com
wallpaper-1019588
Frankfurter Buchmesse - der zweite Tag.
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln