Fremde Federn: Verführte Opfer

Fremde Federn: Verführte OpferNein, am Anfang agieren der entgrenzte Finanzkapitalismus und eben jene ins raffgierig-liberale verfälschte Marktwirtschaft. Da es aber unleugbar Staaten gibt, die sich (vor und nach der Euro-Einführung) schwer verschuldeten, muss die Erzählung sie zu Opfern erklären. O Gott, sie wurden von der Finanzwelt zum "Drogenkonsum" verführt, wie man das von dunklen Quartieren, Schulhöfen und aus dem Krimi kennt.


wallpaper-1019588
Homeworld 3 – ein RTS für Anfänger und Veteranen mit grandioser Grafik und sparsamen Mikromanagement
wallpaper-1019588
The Callisto Protocol Gegner sollen nicht nur Gefährlich sondern auch beängstigend sein
wallpaper-1019588
Ravenbound will Roguelike mit einer Open World kombinieren
wallpaper-1019588
Garten winterfest machen: eine 12-teilige Checkliste für einen schnellen Überblick