Freitagsbasteln - crafting day - Hagebutten Schweine oink oink

Freitagsbasteln - crafting day - Hagebutten Schweine oink oinkFreitagsbasteln - crafting day - Hagebutten Schweine oink oink
Es ist Freitag, es ist Basteltag. Es ist aber auch Blumen Tag - bei Helga. Und seit ich bei Helgas Freitagsverlinkungsparty mitmache, habe ich immer ein frisches Bouquet vor dem Wochenende im Haus. Aber als ich heute Vormittag nach draußen  ging, war Essig mit Blumen. Beinahe alle waren verblüht oder von der aufkommenden Kühle der Nacht zermatscht.
Dafür gab es Beeren - in Hülle und Fülle. Rote Beeren, schwarze Beeren und Hagebutten (keine Beeren, sehe ich ein). Mit dem jüngsten Kind auf dem Arm, erinnerte ich mich an die vielen Hagebutten Schweine, die wir in meiner Kindheit jeden Herbst bastelten. Ich erinnere mich daran übrigens immer jeden Herbst, wenn ich Hagebutten sehe, aber nur dann - seltsam. Stunden konnten wir damit zubringen, die Hagebutten zu pflücken, ihnen mit den Stacheln der Hagebutte Beinchen und Augen zu gegeben und sie dann als ganze Herden zum Spielen mit nach Hause zu nehmen.
Freitagsbasteln - crafting day - Hagebutten Schweine oink oinkFreitagsbasteln - crafting day - Hagebutten Schweine oink oink
Jeden Herbst zeige ich es meinen Kindern, die dann ihrerseits ganze Nachmittage damit zubringen, Hagebutten Schwein zu basteln. Oink Oink.... deshalb meine Anleitung heute:

Hagebutten Schweine basteln.


Zutatenliste:


  • Hagebutten
  • Nadeln oder Spieße 
  • Stacheln oder Streichhölzer
  • vielleicht kleinere Beeren für Augen

so werden sie gebastelt:

Zuerst die Hagebutten abpflücken. Dann werden mit kleinen Nadeln oder Spießen Löcher an die Stellen gepikst, an denen Beine und Augen sitzen sollen. Stacheln der Hagebutte ablösen - dabei aufpassen, dass ihr nicht gestochen werdet. Stacheln oder gekürzte Streichhölzer in die Löcher stecken und fertig.... oink oink.

Freitagsbasteln - crafting day - Hagebutten Schweine oink oinkFreitagsbasteln - crafting day - Hagebutten Schweine oink oink
Für meinenm Strauß habe ich dann doch noch ein paar kleine Blumen gefunden. Wilder Thymian.. sieht wunderschön aus und riecht auch noch ganz fabelhaft... in meiner Vase, die eigentlich mal ein kleines Milchkännchen war, machen sich wilder Thymian und Hagebutte wirklich schön.
verlinkt mit Holunderblütchen, naturkindern und freutaghttp://diegutendinge.blogspot.com/feeds/posts/default?alt=rss

wallpaper-1019588
Mehr als ein Fehler in der Motorik
wallpaper-1019588
Der Fotokoffer, den mein Mann peinlich findet
wallpaper-1019588
Keine Erlösung für Jedermann
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Gulaschsuppe
wallpaper-1019588
Trailer: Mandy
wallpaper-1019588
Buchtipp: Die Duftapotheke (1) – Ein Geheimnis liegt in der Luft
wallpaper-1019588
Blutbad in Toronto: Wer ist der Killer und warum eröffnete er das Feuer?
wallpaper-1019588
DAS KIND (7) WILL NICHT GLAUBEN, DASS ES BEI...