Freitag, ein Blutmond, der Mars, Zwiebelkuchen und das Wochenende

Heute gab es am Abend zwei Ereignisse am Himmel zu bewundern.
Da war einmal der Vollmond mit der längsten totalen Mondfinsternis, einem so­ge­nann­ten Blut­mond, in diesem Jahrundert.
            Vollmond (Blutmond) am 27.07.2018...
Etwas später.
            Vollmond (Blutmond) am 27.07.2018...
Und dann war da noch der Mars, der in besonders naher Entfernung zur Erde zu sehen war.
Da lohnte sich auch eine Aufnahme von ihm.
            Mars am 27.7.2018...
Beides, die Länge einer totalen Mondfinsternis, und der gleiche Stand des Mars gibt es erst in hunderttausend Jahren wieder.
            Vollmond und Mars am 27.07.2018...
Na, das war doch auch noch ein Grund, das auf einem Foto festzuhalten. :)
(Vielleicht füge ich morgen noch MouseOver-Bilder hinzu.)
.....
Die Temperaturen kletterten oben unter der Dachschräge auf 36,8°C.
Aber ich war schon vorher mit dem Notebook 'runtergegangen.
.....
Freitag,- Zwiebelkuchentag...^^
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :)"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)