"Freiheit für Julian Assange"

Gefunden an der Marchstraße, Charlottenburg, nahe der TU Berlin:

Assange wird behandelt wie die Regimekritiker aus China, Russland oder Burma, für die US-Regierungen stets "Freiheit" und Meinungsfreiheit einfordern. Wenn es jedoch jemand wagt, sie zu kritisieren, dann wird eine Treibjagd veranstaltet. Konten werden gesperrt, Netzzugänge gekappt, Inhalte zensiert, demokratische Grundrechte entzogen und Gerüchte in die Welt gesetzt. Widerliche Doppelmoral. Die US-Regierung hat damit ihre Legitimität verspielt, sich moralisch gegenüber anderen autoritären Regime zu erhöhen.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte