Frau Merkel wird Person des Jahres

Das amerikanische Magazin „Time“ kürte Deutschlands Kanzlerin Merkel als Person des Jahres. Als Hauptgrund für diese Auszeichnung wird ihre Flüchtlingspolitik genannt und das sie Truppen in das Ausland schickt. Nur aus diesen einen Satz lässt sich schon ableiten das Frau Merkel eine Person ist, die alles im Sinn der USA erledigt.

In der Ukraine Krise stellte sie sich voll hinter die amerikanische Politik, setzte Sanktionen gegen Russland durch und unterstützte die von den USA eingesetzte Marionettenregierung mit Millionen Euros deutscher Steuergelder. Der polnischen Regierung sicherte sie in der Ukraine Krise den NATO Bündnisfall nach Artikel 5 des NATO Vertrages zu und schickte Soldaten als NATO Speerspitze ins Baltikum. Nein, Angst Deutschland für die USA in den dritten Weltkrieg zu führen hat diese Frau nicht, dass beweist sie neben der deutschen Einmischung in Osteuropa jetzt mit der weiteren Kriegsbeteiligung in Syrien.

Ihre unbegrenzte Aufnahme von Flüchtlingen liegt ebenfalls voll im Sinn der USA. Auslöser dieser Flüchtlingsinvasion waren die USA, die mit jahrelangen Profitkriegen den Nahen Osten destabilisierten. Ganze Staaten in Schutt und Asche legen und die Einmischung in fremde Nationen zum Wohl der milliardenschweren amerikanischen Multikonzerne war und ist das Bestreben der transatlantischen Politik- und Finanzoligarchie. Doch die Flüchtlinge aufnehmen, daran denkt kein Politiker in den USA. Die Folgen ihrer Kriege soll Europa spüren und die Flüchtlinge, ausgelöst durch die USA mit Erschaffung des IS, müssen die Staaten Europas füllen. Weil aber kaum ein europäischer Staat Flüchtlinge möchte, nimmt Deutschland alle auf. Aber damit nicht genug, Deutschland behandelt jeden Flüchtling, egal ob Wirtschafts- oder Kriegsflüchtling, als Migrant, gibt jeden Sozialhilfe, kostenfreie Wohnungen, kostenlose Gesundheitsfürsorge, Ausbildung, Familiennachzug und dauerhaftes Bleiberecht. Alles auf Kosten des Durchschnittsvolkes, nicht der Lobbyisten. Doch die deutsche Volksmasse ist „Merkel-Blind“ und will es nicht sehen, dass ist dann wiederum Merkels Vorteil im eigenen Land.

Bei soviel Lakaienhaftigkeit der deutschen Kanzlerin zu den USA ist es eine Selbstverständlichkeit das Frau Merkel von einem amerikanischen Magazin zur „Person des Jahres“ gekürt wird. Außerhalb der USA sollte es jedoch keine Auszeichnung darstellen, denn es ist zu offensichtlich das Frau Merkel lediglich eine sehr gehorsame transatlantische Befehlsempfängerin ist.


wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
Seezungenfilets auf frischem Blattspinat
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Hundepension in Göttingen
wallpaper-1019588
Ärzte und Pfleger schreiben Abschiedsbriefe an ihre Kinder
wallpaper-1019588
NEWS: Adam Green verschiebt Konzerte ins kommende Jahr
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Korsika: Aktuelle Wassertemperaturen für Korsika (Frankreich) im Mittelmeer