Frankfurt - erneut Proteste vor dem Konsulat Irans

26.02.2018Aktionen

mehriran.de - Am Samstag, 24. Februar 2018, haben sich Frauen und Männer, die sich für Menschenrechte einsetzen, vor dem iranischen Konsulat in Frankfurt zum Protest gegen zahlreiche Menschenrechtsverletzungen durch das Regime gefunden.

Frankfurt - erneut Proteste vor dem Konsulat Irans

mehriran.de - Das Konsulat Irans in Frankfurt hat regelmäßig Besuch. Vor allem vor dem modern anmutenden Bau in der Raimundstr. 90 stehen immer wieder Menschen, die gegen Menschenrechtsverletzungen in Iran protestieren. 

Letzten Samstag protestierten Menschenrechtsaktivisten für die Freilassung von Gewissensgefangenen. Stellvertretend für zahlreiche andere Gefangene wurden folgende Gefangene auf Plakaten genannt: die Hunger streikenden Arash Sadeghi, Narges Mohammadi, Mohammad Ali Taheri, Nazanin Zaghari-Ratcliffe, Golrokh Iraee , Soheil Arabi, Ahmad Dschalili und die vor kurzem von Sicherheitskräften verhafteten Mitglieder des Nematollah Gonabadi Sufi-Ordens.

Frankfurt - erneut Proteste vor dem Konsulat Irans

Frankfurt - erneut Proteste vor dem Konsulat Irans

Frankfurt - erneut Proteste vor dem Konsulat Irans

© mehriran.de, Mohammad S. für mehriran.de

Twitter

wallpaper-1019588
Keine Kutschfahrten mehr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr?
wallpaper-1019588
Let´s rock! 7 Fitness Tracker, die Deine Lieblingssongs spielen
wallpaper-1019588
Kaufberatung-Darauf solltest Du bei Fitness Tracker und Sportuhren achten
wallpaper-1019588
Grünkernsalat griechischer Art
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Bist du ein Borger?
wallpaper-1019588
Hervorragend Schlafzimmer Gestalten Farbe Design
wallpaper-1019588
Klairs Soft Airy UV Essence SPF 50 PA++++
wallpaper-1019588
Hybris