Frank Carter and The Rattlesnakes: Mit der Brechstange

Frank Carter and The Rattlesnakes: Mit der BrechstangeDas Ende aller Leiden, wer wünscht sich das nicht. Wie's zu bekommen ist, darüber gibt es naturgemäß verschiedene Ansätze und nicht alle sind angenehm und leicht zu verwirklichen. Eine Möglichkeit, wenn auch sehr wörtliche und weniger nachhaltige ist der Kauf des neuen, dritten Albums von Frank Carter and The Rattlesnakes, denn deren neues Album "End Of Suffering" soll am 3. Mai erscheinen. Abgemischt wurde es von Alan Moulder, das Label verspricht nicht weniger als einen "akustischen Molotow-Cocktail" - die erste Single "Crowbar" ist laut Carter von Unruhen in den Pariser Banlieues inspiriert, den Clip dazu drehte Ross Cairns.
16.03.  Nürnberg, Z-Bau
04.04.  Hannover, Bei Chez Heinz
05.04.  Bochum, Matrix Club
20.07.  Cuxhaven, Deichbrand Festival

wallpaper-1019588
Google arbeitet mit Project Iris an einem eigenen AR-Headset
wallpaper-1019588
Neue Runde – Deutschlands schönster Wanderweg 2022
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?
wallpaper-1019588
80 Jahre Wannseekonferenz