[FRAGE ZUM TAGE] 2. Chance?

Hallo meine Lieben!
Wenn mir ein Buch (aus welchen Gründen auch immer) nicht gefällt, wird es von mir schnell abgebrochen und beiseite gelegt. Allerdings ist Fakt, dass Lesestoff Geld kostet und so habe ich mir überlegt, "Abbruch"-Büchern eine Möglichkeit geben, sich ein weiteres Mal zu beweisen.
Manchmal liest einen Roman vielleicht nur zur falschen Zeit und so möchte ich mit z.B. "Ich bin Herr deiner Angst", "Das Verstummen der Krähe" oder "Extrem laut und unglaublich nah" in naher Zukunft einen weiteren Versuch starten.
  [FRAGE ZUM TAGE] 2. Chance?
Und nun kommt meine Frage:
Gebt ihr abgebrochenen Büchern auch eine 2. Chance oder haltet ihr das für Zeitverschwendung? [FRAGE ZUM TAGE] 2. Chance?   Eure Meinung interessiert mich, wie immer, brennend...
 

wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Google Stadia – die Zukunft des Gaming?
wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 12
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #81
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 12. Türchen
wallpaper-1019588
Schoko-Gewürzkuchen