Fotografieren nach dem Regen

25°C, 14:00 Uhr Ortszeit, keine Wolke am Himmel und die Kameras machen Fotos als wären sie im Serienbildmodus geschalten.

Kaum zieht eine Wolke auf und fällt der erste Regentropf zu Boden verschwinden die Kameras wieder ganz schnell in der Tasche.

Doch gerade bei Regen oder kurz danach lassen sich sehr spezielle Fotos machen. So kann ein bewölkter Himmel eine schöne Struktur ins Bild bringen. Oftmals sieht man bei Landschaftsfotos ein wolkenloser sauberer Himmel welcher schon fast wieder langweilig wirkt – etwas Strukturen durch Wolken beleben das Foto.

Das Foto ist kurz nach einem Regenschauer entstanden, die Luft ist klar und sauber von Staubpartikeln und der Himmel ist bedeckt. Die Wolken wirken wie ein grosser Diffusor und streuen das Licht. Kein starker Schatten und kein direkter Lichteinfall stören das Foto.

Location: Zürich Bürkliplatz
Bürkliplatz Zürich

 



wallpaper-1019588
[Comic] Samurai [4-6]
wallpaper-1019588
Review: Lupin III. TV-Special Collection [Blu-Ray]
wallpaper-1019588
Gelber Tee: Wirkung, Zubereitung & Mehr
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 24.07.2021 – 06.08.2021