Foto: Chilies am Strauch

Foto: Chilies am StrauchDie Chilies auf meinem Balkon tragen wie fast alles andere auch in diesem Jahr besonders früh Früchte. Richtig reif sind diese Chilies aus Thailand aber erst, wenn die zurzeit noch grünen Schoten knallgelb geworden sind. An dem nur 30 cm hohen Strauch wachsen einige Dutzend Chili-Schoten.

Auch im grünen Zustand sind die aktuell ca. 2-3 cm kleinen Schoten, die noch auf 5-7 cm anwachsen, recht scharf, sie haben schon ordentliche Dosen des Scharfmachers Capsaicin gebildet. Wenn man sie geschnitten hat, sollte man sich auf keinen Fall ans Auge greifen, sondern sofort seine Hände gründlich waschen.

Der erste Test war sehr zufriedenstellend

Der Test mit nur einer halben grünen Zwei-Zentimeter-Schote gestern Abend auf einer Salami-Pizza führte mich an die Grenze des für mich Erträglichen: Als Freund und Kenner scharfer Chilis schätze ich die Schärfe dieser Thai-Chilies, die ich im Frühjahr 2017 von Gilles Bernard bekommen habe, auf ca. 50.000 – 100.000 Scoville – weit schärfer als die eher schlaffen Jalapenos, ungefähr die Schärfe von guten Habaneros.

Foto: Klaus Ahrens, Smartphone Huawei P10, CC BY-SA 4.0

wallpaper-1019588
Oldtimer-Treffen in Schwangau - und mein Baujahr war nicht dabei!
wallpaper-1019588
Kopfsalatkaltschale mit Ölsardine
wallpaper-1019588
Markus Söder fordert - fordert - fordert - fordert - - - -
wallpaper-1019588
KOMEKO – das glutenfreie Reismehl aus Japan – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
If autumn gives you apples, mach gebackene Apfeldonuts in Zimtzucker draus
wallpaper-1019588
Großer DIY Acrylglasplatten* Wandkalender fürs Büro mit Kanban Board
wallpaper-1019588
Gräbt Apple nach atmosphärischen Störungen sein eigenes Grab?
wallpaper-1019588
KILL BEATS & BILL Volume 1 – FUNK HIPHOP CINEMA ELECTRO WORLD ROCK MIX