FOTD mit Artdeco Pure Minerals

Ich habe heute einen Look mit den neuen Artdeco Produkten geschminkt; auch zeige ich euch die nächsten Tage für den Teint den neuen Moisturizer von Artdeco. Heute habe ich mal wieder meine Mineralfoundation von BellaPierre raus gesucht und verwendet – die ich doch immer noch ganz gern verwende, aber mir manchmal im Auftrag irgendwie zu nervig ist (obwohl der Auftrag mit Pinsel ja wirklich schnell geht und mir das Ergebnis sehr gefällt!). Außerdem mein aktuelles Lieblings-Lieblings-Lieblings-Blush: die Farbe “102” von Kiko. Habe ich schon ewig, lange unbeachtet gelassen, und jetzt liebe ich die Farbe regelrecht!

IMG_6904
IMG_6901 IMG_6900
IMG_6913

“Komplett” sieht der Look dann so aus:
IMG_6917 IMG_6907

Verwendet habe ich:

  • Artdeco Mineral Eyeshadow 345 (auf dem gesamten Lid)
  • Missyln Highlighter for Eyes, dunkles Blau (Review folgt noch)
  • Artdeco Eye Styler 62 (unter den unteren Wimpern)
  • Lancôme Art Liner
  • Sisley Strech Mascara
  • Foundation BellaPierre in “Nutmeg”
  • KIKO Blush 102
  • Smashbox Highlighter Baked Fusion Soft Lights (LE)
  • Artdeco Mineral Lippenstift 128

wallpaper-1019588
Golfclubs und das Internet
wallpaper-1019588
Insektenhotel – wie sie der Natur etwas zurückgeben können
wallpaper-1019588
Imaginäres Familienmitglied
wallpaper-1019588
Montijo: So soll Lissabons neuer Airport aussehen
wallpaper-1019588
Italienischer Spargelsalat
wallpaper-1019588
Das Wasserrätsel
wallpaper-1019588
Glutamin für Muskelaufbau? – Bullshit!
wallpaper-1019588
Meditationskissen Yogakissen nähen: Anleitung zum selber machen