Formel 1 Saisonrückblick 2014 – Toro Rosso

F1 Grand Prix of Singapore - Qualifying

Im nächsten Teil unseres Saisonrückblicks beschäftigen wir uns mit Toro Rosso. Ein Team, welches in diesem Jahr auch so seine Probleme hatte. 

Wie alle von Renault angetriebenen Teams, hatte auch Toro Rosso mit vielen Problemen in der ersten Saisonhälfte zu kämpfen. Allerdings kann man hier die Schuld nicht alleine auf Renault schieben. Es lag auch am Konzept des Wagens. Das Heck war schlichtweg zu schmal gestaltet, was im Endeffekt zu Temperaturproblemen führte. Doch selbst im Laufe der Saison konnte Toro Rosso nicht zulegen. Das ist überraschend, denn James Key, der ja mittlerweile bei dem italienischen Rennstall arbeitet, ist bekannt dafür gute Rennwagen zu entwerfen. Dem Auto fehlte es deutlich an Abtrieb, was man anhand der Topspeed-Werte erkennen konnte. Denn trotz des schwachen Renault-Motors, waren die Toro Rosso Piloten bei diesen Werten immer mit bei den schnellsten zu finden.

Am Ende reichte es in der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft zu einem siebten Platz. Das ist das was in diesem Jahr möglich war. Gegen die Konkurrenz hatte man nicht den Hauch einer Chance. Dies wird deutlich am Abstand zwischen Force India und Toro Rosso. Dieser betrug am Ende der Saison ganze 125 Zähler. Eine Welt.

Die Fahrer

Jean-Eric Vergne hat einen großen Anteil zu den Punkten beigetragen. 22 der eingefahrenen 30 Punkte gehen auf das Konto des Franzosen. Besonders in der zweiten Saisonhälfte konnte er mit einigen guten Rennen für Aufsehen sorgen. Doch am Ende nutzte ihm das alles nichts. Im kommenden Jahr steht er ohne Cockpit da und damit dürfte auch seine Formel 1 Karriere am Ende sein. Am vergangenen Wochenende versuchte sich Vergne bereits ganz erfolgreich in der Formel E. Man darf gespannt sein, wo ihn sein Weg hinführen wird.

Daniil Kvyat schlug sich in seinem ersten Jahr ganz okay. Acht Zähler konnte der Russe einfahren. Gegen Vergne hatte er im Rennen meist das Nachsehen. Hier fehlte ihm einfach noch die nötige Konstanz. In der Qualifikation wiederum war Kvyat der Bessere der beiden Piloten. Mit 12:8 entschied er dieses Duell für sich. Im kommenden Jahr wird er bereits zu Red Bull Racing aufsteigen. Ein Wechsel der vielleicht noch ein Jahr zu früh kommt, allerdings hatte man bei Red Bull keine andere Wahl, als ihn ins Team zu holen.

Bei Toro Rosso tritt man in der kommenden Saison mit zwei Rookies an. Carlos Sainz Jr. und Max Verstappen werden die beiden Wagen pilotieren. Besonders die Verpflichtung von Verstappen darf man durchaus kritisch betrachten. Denn Verstappen ist gerade mal 17 Jahre alt und besitzt noch nicht mal einen Führerschein. Zudem hat er auch in den Nachwuchsrennserien kaum Erfahrung gesammelt. Die Verpflichtung von Max Verstappen führte übrigens dazu, dass die FIA ab 2016 die Voraussetzungen zum Erhalt der Superlizenz erheblich erhöht hat. Carlos Sainz Jr. hingegen hat in den letzten Jahren viel Erfahrung sammeln können und ist dürfte nun auch bereit für die Formel 1 sein. Durch den Gewinn der Formel Renault 3.5 hat er sich zudem für das Cockpit empfohlen.

Dennoch steht Toro Rosso damit auch in der kommenden Saison vor einer schwierigen Aufgabe, denn mit zwei Rookies wird es nicht einfach ein Auto weiterzuentwickeln. Hier kann ein erfahrener Pilot viel präzisere Aussagen treffen.

Bilder (C) Red Bull Media

477191357KR00085 Australian 300x200 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso 477191425KR00165 Australian 300x193 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso 491651173 CM 5719 1E2542767C17200400DF7A51E8937545 300x200 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso 491654089 JF 5809 008CB4AE74077FA35D5216D39D1421BE 300x202 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso 498755807 CM 6992 A23040B6B7B136B931DF1940B6DF3D04 300x193 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso 498755807 DM 0580 E739DB739767ED56EC635604521235FB 300x199 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso 498755897 CM 5590 BB3475A7383DC65569A160DC842E3D84 300x200 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso 498756273 CM 4675 A42C56773487C6421EF68F4AD2A02841 300x200 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso 498756339 MT 7378 DFD9E0AC07974AC60617651974781C7F 300x200 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso 498756423 CM 6050 D41CEEBC328BE4365638CC63ADDB1309 300x202 Formel 1 Saisonrückblick 2014   Toro Rosso

wallpaper-1019588
Daniel Wünsche feiert sensationelles Comeback mit Sieg
wallpaper-1019588
Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?
wallpaper-1019588
"Keep an Eye Out" / "Au poste!" [F 2018]
wallpaper-1019588
12. „Tag der Lehre“ im Mariazellerland
wallpaper-1019588
Ewiges Leben für Georg Jeger
wallpaper-1019588
#230 Bücherregal - Hafenmord(Kurzrezension)
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER ZEDTV GRATUITEMENT GRATUIT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER JOURNAL ENNAHAR AUJOURDHUI