Formel 1: Reifentest bei Mercedes

Pirelli lädt zum Reifentest in Barcelona. Der Gast? Mercedes.  

Vor dem Rennen in Monaco geht ein hitziges Thema durch das Fahrerlager. Vor dem Rennwochenende absolvierte Mercedes auf Wunsch von Pirelli einen Reifentest. Einen insgesamt 1000 km Test absolvierten die Silberpfeile in Catalunya.

Der Vertrag zwischen der FIA und Pirelli lässt so einen Test zu. Testfahrten sind im Gegensatz in der Saison nicht erlaubt, daher ist die Stimmung im Fahrerlager hitzig.

132912973 3712161352013 300x200 Formel 1: Reifentest bei Mercedes

In Barcelona lies Mercedes die Konkurrenz freiwillig vorbei

862188994 69171152013 300x200 Formel 1: Reifentest bei Mercedes Absolvierte Mercedes einen Reifentest oder doch mehr eine Testfahrt? Sie werden wohl die Chance auch genutzt haben Verbesserungen am Auto vorzunehmen aber vor allem die Reifen besser zu verstehen.
“Grundsätzlich hätte Pirelli jedes Team testen lassen dürfen, aber die Entscheidung fiel auf Mercedes: “Zu dem Zeitpunkt schien uns das passend, denn sie verschleißen die Reifen stark, und wir müssen herausfinden, wie wir 2014 angehen sollten.”, erklärte Paul Hembery zu Motorsport-Total.com.

Das Thema wird den F1-Zirkus eine lange Zeit begleiten, denn Red Bull erwägt einen Protest, falls ein anderes Team das nicht übernimmt.


wallpaper-1019588
Manga Review: Arte [Band 1]
wallpaper-1019588
Google Pixel 4 Smartphone jetzt preiswerter erhältlich
wallpaper-1019588
Trainingsanzug: Test & Vergleich (07/2020) der besten Trainingsanzüge
wallpaper-1019588
Dr. Stone: Manga erreicht Gesamtauflage von fünf Millionen