Formel 1: Mercedes W04

Einen Tag vor  Beginn der offiziellen Testfahrten hat Mercedes heute den W04 in Jerez vorgestellt.

k-1014832650-593810422013Auf den ersten Blick sieht auch der Mercedes, mal abgesehen von der Nase aus wie in der letzten Saison. Doch schaut man dann genauer hin, dann sieht man einige Neuerungen, beginnend bei der Nase. Hier geht Mercedes einen anderen Weg. Die Nase des W04 ist mehr rund als eckig, auch fällt auf, dass der vordere Teil sehr flach ist. Wie bereits in der Vergangenen Saison setzt Mercedes wieder auf die Stufennase, die man aber dank der Abdeckung nicht mehr sieht. Ebenfalls bereits neu ist der Frontflügel. Auffällig ist auch, dass die Nase sehr hoch ist und dadurch viel Luft unter das Auto gelangt.

Neu sind auch die Seitenkästen und der Heckflügel. Im Vergleich mit dem Vorjahreswagen sind die Seitenkästen stärker eingezogen und auch etwas runder konstruiert. Ansonsten kann man nicht wirklich viel erkennen, da die bisherige Bilderauswahl eher bescheiden ist. Klar ist aber, dass Mercedes hier einiges erneuert hat. Ob sich diese Neuerungen auszahlen werden wird sich vielleicht schon bei den ersten Testfahrten zeigen.

Zum Schluss noch einige Bilder:

k-1036727917-564113422013
k-1036727917-534013422013
k-1036727917-483913422013
k-1036727917-364013422013
k-1036727917-333913422013
k-1036727917-234113422013
k-1036727917-204013422013
k-1036727917-84113422013
k-1036727917-34013422013
k-1014832650-593810422013
k-1014832650-524110422013
k-1014832650-503910422013
k-1014832650-414110422013
k-1014832650-343910422013
k-1014832650-194210422013
k-1014832650-193910422013

 


wallpaper-1019588
Sunny Moments mit Eucerin Sonnenpflege und Hyaluron-Filler
wallpaper-1019588
Ironman Florida 2019 Teil II: Der Wettkampfmorgen & das Schwimmen
wallpaper-1019588
Bohnen-Kartoffel-Salat
wallpaper-1019588
#1021 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Mai