Forentummelei bildet

In Foren findet man Beiträge, die einen wahlweise lachen, stutzen oder verzweifeln lassen. Großschreibung? Okay, den Verzicht darauf akzeptiere ich. Im Chat schone ich die beiden Hochstelltasten auch. Auch das mit der fehlenden Interpunktion lasse ich mir noch eingehen, sie regt die Phantasie und Konzentration an, obwohl die Lesbarkeit doch sehr leidet. Anspruchsvoller wird es, wenn nicht nur Sätzen Wörter, sondern Wörtern Buchstaben fehlen. Dann ist Interpretationsfähigkeit angesagt. Ob der Sinn, der mit viel Mühe diesem Gestopsle dann zu entlocken ist, den Aufwand wert war? Ich weiß es nicht, denn dieser Fall kam mir persönlich noch nie unter. Aber ich bin ja auch erst seit 2003 in „meinem“ MTB-Forum aktiv. Ach ja, Beispiele gefällig? Gern:

und ein lafradsatz? ist das die felgen un so?

Konnten Sie´s entziffern? Gut!

ne di hatt luft damit kann man net gut jumpen
Das war schon schwieriger, gell?

du bist en dep.
wass wilst du eig?
ich versuch hir nur was mitzulesn un zu lern!!!!11

Was er lernen will? Hoffentlich a) Höflichkeit b) Deutsch und c) wo er besser aufgehoben ist. Ich empfehle einen nahe gelegenen Kindergarten.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte