Food-Shopping-Rausch in Florenz

Food-Shopping-Rausch in Florenz

Wie Ihr schon erfahren habt, blieb die Küche bei uns zu Hause über Ostern kalt….
Dafür waren wir in Florenz und auf der Insel Elba. Natürlich sind wir in Florenz auch über den Markt geschlendert (für die Markthalle hat es uns leider nicht mehr gereicht). und da ich wohlwissend eine extra Tasche für Einkäufe eingepackt hatte, war alles klar – die Toskanischen Spezialitäten mussten einfach mit nach Hause!

Cantucci, Vin Santo, Olio Extravergine di Oliva (da agricoltura biologica), Wilschweinsalami (salami di cinghiale), Pecorino Käse, Cantucci, Mandelbaisers – und für die Trüffelbegeisterten den Tartufo Bianchetto (Alba Trüffel), Pasta…

Food-Shopping-Rausch in Florenz

Food-Shopping-Rausch in Florenz

Auf Pasta und Trüffel haben wir verzichtet…auch auf den Käse und den Parma Schinken – das bekommen wir fast alles auch sehr günstig und frisch im italienischen Supermarkt in Weil am Rhein, oder ganz neu auch in der Fussgängerzone in Müllheim.

Food-Shopping-Rausch in Florenz

Food-Shopping-Rausch in Florenz

Food-Shopping-Rausch in Florenz

Food-Shopping-Rausch in Florenz

Und in einem Büchergeschäft habe ich noch ein Büchlein über die Süßspeisen der Toskana gefunden. Ihr könnt also gespannt sein, was noch alles an Rezepten kommt.

Hier schonmal den Castagnaccio und die Cantuccini, die ich früher schon einmal gebloggt habe.

Food-Shopping-Rausch in Florenz



wallpaper-1019588
Hausmannskost, Schweinebraten, Wirsing, Kartoffeln
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
Creative City Berlin – Berlins Portal für die Kreativwirtschaft – ist neuer Partner von Games-Career.com
wallpaper-1019588
Frankfurter Buchmesse - der zweite Tag.
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln