Food Diary Tag 2

Food Diary Tag 2 ist ein vegetarischer Tag ohne Fleisch und Fisch.
Was es genau bei mir zu Essen gab?

Ich bin ein riesiger Fan der schnellen Küche – hauptsächlich werdet ihr Gerichte unter 30 Minuten auf meinem Blog finden. Dieser Tag ist keine Ausnahme…
Wer berufstätig ist, der hat wenig Zeit und möchte seine Freizeit nicht vor dem Herd verbringen – obwohl, ich persönlich finde Kochen ja sehr entspannend. Damit ihr in dieser Woche Zeit einsparen könnt, habe ich Gerichte gewählt, wie zum Beispiel die Suppe, die ihr an zwei Tagen essen könnt.

Welche Zutaten ich für die gesamte Woche neben der BIO BOX der Lieferei verwendet habe, könnt ihr im „Gesund Einkaufen, Kochen & Essen“ Beitrag nachlesen.

Frühstück
„Spiegelei mit Leinsamenbrot“

Food Diary Tag 2

Zutaten

  • 2 Eier
  • 1 TL Butter
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Chili
  • 1 Scheibe Leinsamenbrot
  • Kräuter

Zubereitung

  1. Etwas Butter in eine Pfanne geben und die 2 Eier beigeben – für ca. 3 Minuten braten.
  2. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Kräuter würzen.
  3. Gemeinsam mit dem Leinsamenbrot servieren.

Nährwerte

Für 1 Person / 199 kcal | 9g Eiweiß| 16g Kohlenhydrate | 5g Ballaststoffe | 11g Fett

Allergene

Ei | Soja | Gluten | Sesam | Nüsse und Schalenfrüchte


Mittagessen
„Karotten-Süßkartoffel-Suppe“

Food Diary Tag 2

Zutaten (Vom Vortag)

  • 2 Karotten
  • 1 große Süßkartoffel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie (Frisch/TK-Ware)
  • Schnittlauch (Frisch/TK-Ware)
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/4 TL Currypulver
  • 250ml Mandelmilch
  • 1 TL Kümmel
  • 1 Prise Chili
  • Etwas Schafkäse (optional)

Zubereitung

  1. Gemüse zerkleinern und gemeinsam mit etwas Olivenöl in einen Topf geben und für ca. 5 Minuten scharf anbraten.
  2. Nun mit Wasser aufgießen (Gemüse sollte mit Wasser bedeckt sein) und für weitere 15 Minuten auf mittlerer Stufe kochen.
  3. Wasser abgießen und Gemüse in einen Mixer geben oder im Topf pürieren – mixen.
  4. Zurück in den Topf geben und mit Mandelmilch, Kräuter und Gewürzen abschmecken und weitere 5 Minuten auf niedriger Stufe köcheln.
  5. In eine Schüssel füllen und mit etwas Schafkäse garnieren.

Nährwerte

Für 2 große Portionen / 520 kcal | 11g Eiweiß | 77g Kohlenhydrate | 30g Ballaststoffe | 17g Fett

Allergene

Nüsse und Schalenfrüchte


Abendessen
„Gemüsereis“

Food Diary Tag 2

Zutaten (für 2 Portionen/Tage)

  • 1 Tasse Reis
  • 1 große Zwiebel
  • 1 große Karotte
  • 1 Paprika (rot)
  • 5 Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie (Frisch/TK-Ware)
  • Schnittlauch (Frisch/TK-Ware)
  • 2 EL Kokosöl
  • 1/2 TL Curry
  • 1 TL Honig

Zubereitung

  1. Einen Topf mit 1 El Kokosöl, 1 Tasse Reis, 2 Tassen Wasser aufstellen und für ca. 10 Minuten kochen. Herd ausschalten und weitere 5 Minuten abgedeckt ziehen lassen.
  2. Eine Pfanne mit Kokosöl einfetten und das zerkleinerte Gemüse beigeben – 10 Minuten auf mittlerer Stufe braten.
  3. Mit Salz, Pfeffer, Honig, Curry und Kräuter abschmecken.
  4. Nun den Reis mit dem Gemüse vermengen, kurz ziehen lassen und servieren.

Nährwerte

Für 2 Portionen/Tage | 753Kcal | 14g Eiweiß | 136g Kohlenhydrate | 9g Ballaststoffe | 16gFett

Allergene

Nüsse und Schalenfrüchte

Mit ein bisschen Vorbereitung kann man ganz einfach ein wenig Zeit einsparen und seine freie Zeit genießen.
Außerdem hat man so die Möglichkeit ein gesundes Mittagessen zu essen, anstatt sich irgendwo schnell eine ungesunde Mahlzeit zu holen.


English version by Jürgen

Food Diary Day 2

I’m a big fan of quick cooking! The main recipes of my blog are prepared under 30 minutes – this day too..
I’ve chosen meals like soups, cause it’s possible to eat them two days in row. Perfect for people who work or don’t want to spent their free time in the kitchen. I love cooking and for me it’s very relaxing – maybe for you too?! 

A full list with all ingredients (from my 7 days food diary) you can find in my “Gesund Einkaufen, Kochen & Essen” blog post. 

Breakfast
“Egg sunny-side-up with Linseed-Bread”

Food Diary Tag 2

Ingredients

  • 2 eggs
  • 1 tsp. butter
  • Salt and pepper
  • 1 pinch of chili flakes
  • 1 slice of linseed-bread
  • Herbs

Cooking

  1. Melt butter in pan and bake the eggs for 3 minutes
  2. Spice with salt, pepper and herbs
  3. Serve together with linseed-bread

Food Value

For 1 Person / 199 kcal / 9g protein /16g Carbs / 5g fiber / 11g fat

Allergens

Egg | Gluten | Sesame | Nuts and edible nuts | Soy


Lunch
„Carrot-Sweet Potato- Soup“

Food Diary Tag 2

Ingredients (for 2 days)

  • 2 carrots
  • 1 sweet potato
  • 2 garlic cloves
  • 1 onion
  • 1 tbs. olive oil
  • Salt
  • Pepper
  • Parsley
  • Chives
  • ½ tsp. paprika powder
  • ¼ tsp. curry powder
  • 250ml almond milk
  • 1 tsp. caraway seeds
  • Pinch of chili flakes
  • Sheep-milk-cheese | Feta 

Cooking

  1. Chop the vegetables and brown everything for 5 minutes in pot.
  2. Add some water (the ingredients should be covered with water) an simmer for 15 minutes.
  3. Skim the water an put the vegetables in a mixer.
  4. Put it back in the pot and add some almond milk, herbs and spices heat on a lower level off your cooktop.
  5. Fill a bowl and add some sheep-milk-cheese. 

Food Value

For 2 big portions (for 2 days)/ 520 kcal / 11g protein / 77g carbs / 30g fiber /17g fat 

Allergens

Nuts and edible nuts


Dinner
„Rice with vegetables“

Food Diary Tag 2

Ingredients (for 2 days)

  • 1 cup rice
  • 1 onion
  • 1 carrot
  • 1 bell pepper
  • 5 tomatoes
  • 2 garlic cloves
  • Salt
  • Pepper
  • Parsley
  • Chives
  • 2 tbs. coconut oil
  • ½ tsp. curry powder
  • 1 tsp. honey

Cooking

  1. Simmer 1 tbs. coconut oil, 1 cup of rice and 2 cups of water for 10 minutes. Switch off the cooktop and steep for 5 minutes.
  2. Put coconut oil in pan and roast the chopped vegetables for 10 minutes
  3. Spice with salt, pepper and herbs
  4. Combine rice with vegetables

Food Value

For 2 Portions/days |  753kcal  | 14g protein / 136g carbs / 9g fiber / 16g fat

Allergens

Nuts / edible nuts

With a good preparation you’re able to save time.
And it’s possible to eat healthy instead of unhealthy snacks for lunch..