FOCUS-Schule Lerntipp: Spielerisch Mathe üben

FOCUS-Schule Lerntipp der Woche: Spielerisch Mathe übenDas einfache Kopfrechnen ist chronisch unterschätzt. Sind Kinder in der Schule einmal über das kleine Einmaleins hinaus, üben sie meist nur noch die Fortgeschrittenen-Mathematik: Brüche, Gleichungen, Kurvendiskussionen. Dabei liegen spätere Matheprobleme oft daran, dass Schüler nicht schnell und sicher genug Kopfrechnen können: Wer kein Gefühl für Zahlen hat und selbst einfache Probleme am Taschenrechner lösen muss, ist schlicht zu langsam, um dem Unterricht folgen zu können – und schafft in Klassenarbeiten nur die Hälfte der Aufgaben.

Dabei kann man Zahlenverständnis ganz spielerisch üben: Mit Würfelspielen etwa, mit Knobelaufgaben oder Sudokus. Lassen Sie Ihre Kinder beim Scrabble die Punkte zählen und spielen Sie Rommee oder Canasta mit ihnen – der Mathenote wird’s gut tun.

FOCUS-Schule Lerntipps auf Schulengel


wallpaper-1019588
Neue Leute kennenlernen: 44 Tipps Locals & Reisende zu treffen
wallpaper-1019588
Grünkernsalat mit gerösteten Süßkartoffeln und Kichererbsen
wallpaper-1019588
Schmetterlingsfarm Steinhude – Ausflugstipp bei Regenwetter
wallpaper-1019588
Neuer Raspberry Pi ist da
wallpaper-1019588
Ein Wahlzürcher leitete den Orientexpress
wallpaper-1019588
Urlaub mit Kindern: Erfahrungen und Bewertungen von anderen Eltern
wallpaper-1019588
Tsugumomo Vol. 1 erscheint am 29. Juni, Schuber ebenfalls geplant
wallpaper-1019588
Mona Kasten - Save You