Focaccia mit Tomaten und Rosmarin

Focaccia mit Tomaten und Rosmarin

Die Focaccia ist ein italienischer Hefeteigfladen, der früher in Italien traditionell zum Frühstück serviert wurde. Heute ist die Focaccia eine beliebte Zwischenmahlzeit oder wird als Beilage gereicht.

Die Focaccia ähnelt vom Teig her sehr der Pizza, wird jedoch nicht genauso reichlich belegt. Eine Focaccia mit Kräutern und Oliven ist eine der traditionellsten Varianten. Ich favorisiere als Auflage getrocknete eingelegte Tomaten; sie haben ein sehr intensives Aroma und geben der Focaccia einen herrlich frischen Geschmack. Ich verfeinere diese Variante mit Rosmarin und grobem Meersalz – mehr brauchts nicht für ein herrlich frisches Brot:))

Focaccia mit Tomaten und Rosmarin

Zutaten

6 Zweige Rosmarin 500 g Mehl 1 geh. Tl Salz 0,5 Würfel frische Hefe 1 Tl Zucker 8 El Olivenöl 50 g getrocknete eingelegte Tomaten Meersalz grob

Zubereitung

Rosmarinnadeln von den Stielen zupfen, 2/3 fein hacken. Rest für die Deko beiseite stellen. Mehl, Salz und gehackten Rosmarin in eine Schüssel geben und mischen. Hefe in 325 ml lauwarmes Wasser bröseln, Zucker einrühren. 3 El Öl und Hefegemisch mit den Knethacken des Handrührgeräts unter das Mehl kneten. Teig abdecken und ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Ofen auf 230 Grad (Umluft 210 Grad) vorheizen. Ein Backblech mit Bachpapier auslegen und den Teig direkt darauf ausrollen. Falls der Teig noch sehr kleben sollte, vorher mit etwas Mehl kurz durchkneten. Nach dem Ausrollen mit dem Finger einige Vertiefungen machen, anschließend Olivenöl über den Fladen träufeln. Die eingelegten Tomaten in nicht zu kleine Stücke hacken  und über dem Fladen verteilen. Nochmals ca. 15 – 30 Minuten gehen lassen, dann ab in den  vorgeheizten Ofen damit. Nach ca. 10 Minuten den restlichen Rosmarin und etwas grobes Meersalz darüber verteilen. Nach weiteren 10-15 Minuten ist der Fladen fertig. Er sollte nicht all zu sehr bräunen, das macht ihn nur trocken. Wer die Focaccia etwas saftiger mag, spart sich die Vertiefungen und drückt stattdessen die Tomatenstückchen etwas tiefer in den Fladen.



wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Game development for solar water pumps? – Interview with Jens Lorentz from BERNT LORENTZ GmbH
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
{Rezension} Die Arche Neo von Stéphane Betbeder & Paul Frichet
wallpaper-1019588
Dresdner Kunstgalerie INSPIRE ART – seit über 15 Jahren junge, neue & etablierte Kunst – auch online
wallpaper-1019588
Wolken – Gedicht vom 26.02.2020
wallpaper-1019588
Tumbbad (2018)