Flugroute?

Flugroute?
Flugroute? Verdammt lang her! Gestern kam ich den Kreuzbergen endlich wieder einmal nah, der Kette von acht einzelnen Gipfeln am Ostrand des Alpsteins, grauen, in die Höhe strebenden, fast senkrechten Wänden. Die Kreuzberge sind berühmte Kletterberge, gut 110 Routen sind in den Führern verzeichnet, sie tragen exotische Namen wie Graue Eminenz, Sandührliweg oder auch Flugroute. Flugroute? Ziemlich makaber. Mehr zu unserer Route, die von Wildhaus über den Mutschensattel auf den Mutschen führte und hernach via Roslenalphütte, Saxerlücke, Bollenwees, Plattenbödeli nach Brülisau - mehr zu dieser anstrengenden und spektakulären Route morgen.
Flugroute?

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert