{First Try} Caviar Nails.

uop3.jpg Oh, wie schön ich sie immer auf den Fotos fand: de kleinen bunten Perlchen auf den Nägeln. Es sah immer so verspielt und einfach extravagant aus, dass ich sie auch unbedingt einmal austesten wollte. Dank nd24, einem Onlineshop, auf dem ihr eine Menge an verschiedenen Nagelprodukten und Co. finden könnt, bekam ich sogar die Gelegenheit dazu. Ausgesucht hatte ich mir einen schwarzen Lack, da ich schon länger mal wieder einen haben wollte und dies doch dann die perfekte Gelegenheit dazu war. Außerdem gefielen mir die Farben der Perlen, Schwarz und Silber, so wunderbar in der Kombination mit dem Nagellack. uuvj.jpg
ye7w.jpg
Ich begann also meine Nägel zu lackieren und musste sofort feststellen, dass das Fläschchen an sich etwas unhandlicher ist als gewohnt, da es ja doch ein ganzes Stück länger als die normalen Flaschen ist. Daran musste ich mich im ersten Moment schon dran gewöhnen. Sowohl positiv als auch zugleich negativ ist mir die Trocknung des Lacks aufgefallen. Er trocknet doch ziemlich schnell, was wohl deshalb gewollt ist, damit die Perlchen auch schnell daran haften bleiben. Das Doofe ist nur, dass man dann auch schneller Lackieren muss, damit es keine Fädchen zieht, wenn man mehrere Schichten auftragen möchte. l723.jpg

4usu.jpg

Sorry für die unsaubere Arbeit!

Nachdem ich alle Nägel komplett lackiert hatte- leider habe ich dieses Mal ganz schön herumgematscht, was ihr leider auch auf den Fotos sehen könnt- lackierte ich den Nagel, den ich als Perlchenhalter sozusagen auserkoren hatte, ein weiteres Mal und schüttete dann sofort die Kügelchen darauf. Ich muss sagen, die kleinen Perlen hielten sofort fest auf dem Nagel. Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass sie einfach hinunterrollen würden und nur wenige und vereinzelte Kugeln haften bleiben würden. Normalerweise wasche ich mir die Hände nach dem Lackieren immer (sobald der Lack trocken ist) damit der vermatschte Rand sich löst und es alles sauberer ausschaut. Allerdings traue ich mich partout nicht auch nur irgendetwas mit dem Finger zu machen, aus Angst, alles würde wieder flöten gehen. Okay, es nützt ja alles nichts... Ich gehe mich trauen und wasche mir die Hände... Ja gut, ihr habt es nicht gemerkt, aber ich war grad wirklich im Bad und ich muss sagen, ich bin positiv überrascht. Okay, ein paar Kügelchen sind abgefallen und ganz so sauber sehen meine Nägel immer noch nicht aus, ABER ich dachte, ich hätte jetzt nur noch zwei bis drei auf meinem Nagel. Mal abwarten, wie es morgen früh nach dem Schlafen aussieht und ob mein Gesicht dann voller Kügelchen ist oder alles tatsächlich dort blieb, wo es hingehört?!

1zjm.jpg

Nach dem Waschen.... Ohje, ich konnte heute wirklich nicht lackieren -.-


Habt ihr schon einmal Caviar Nails gemacht? Wie kamt ihr damit zurecht? Ich hatte schon einige negative Beurteilungen im Internet gelesen.. Was könnt ihr mir dazu sagen?

wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Bunte Wasserkugeln in Öl
wallpaper-1019588
Einsteiger Sportmatten – Test & Vergleich der besten Modelle
wallpaper-1019588
Dana Pelizaeus – Sag Mir Wie
wallpaper-1019588
Entschädigung für Eltern, die wegen Corona die Kinder betreuen mussten.